[ Quelle: ]

Suchen Sie noch ein guten Reisetipp für Berlin-Steglitz? Fragen Sie einfach einen Einheimischen für interessante Berlin-Steglitz Insider Reisetipps ...

Falls Sie z.B. bald planen einmal Berlin-Steglitz zu besuchen oder sind an ein paar Berlin-Steglitz Insider Reisetipps von unseren Vermietern interessiert, die dort wohnen und sich sehr gut in Berlin-Steglitz und Umgebung auskennen, einfach Ihre Frage hier stellen. Wir leiten diese dann sofort an unsere Vermieter weiter per Email. Die Antwortzeit ist relativ schnell, meistens in weniger als 24 Stunden! Dabei geben wir Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter. Stattdessen senden wir Ihnen dann wieder die Antwort der Vermieter direkt zu.

Ich möchte auch gerne den Live Like a German Email Nwsletter erhalten. Wir senden diese höchstens einmal pro Monat. Dieser enthält interessante Deutschland Reisetipps und attraktive Last-Minute Angebote für unser ausgesuchten Ferienwohnungen in Deutschland.
danke für das Absenden Ihrer Frage über Berlin-Steglitz.
Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan einen lokalen Experten zugeordnet für Berlin-Steglitz.

Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan mehr als lokale Experten zugeordnet für Berlin-Steglitz.





Was ist Ihr Insider-Reisetipp für Berlin-Steglitz?

Reise Insidertipps für Berlin-Steglitz

Mehr Infos über Berlin-Steglitz

Steglitz liegt im Südwesten Berlins, am Übergang zwischen den dicht bebauten Innenstadtbezirken und den suburbanen Villen- und Eigenheimvororten. Für letztere ist es dank der zweitgrößten Einkaufsstraße Berlins, der Schloßstraße, der wichtigste Zentralort. Steglitz ist traditionell bürgerlich geprägt, zahlreiche Wohngebiete entstanden in der industriellen Epoche als Villenkolonie, und bis heute liegen die üblichen sozialgeografischen Indikatoren über dem Berliner Durchschnitt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Berlin-Steglitz

Der zweitgrößten Einkaufsstraße Berlins, der Schloßstraße

Botanischer Garten Berlin

Museumsdorf Düppel

Villenkolonie Lichterfelde-West

Wannsee

Schlosspark Glienicke mit Glienicker Brücke

Loggia Alexandra auf dem Böttcherberg

Albrechts Teerofen

Kohlhasenbrück

Jagdschloss Grunewald mit Gemäldesammlung

Museum für Asiatische Kunst

Ethnologisches Museum

Museum Europäischer Kulturen

Domäne Dahlem (Dahlem Ferienwohnungen | Dahlem Reisetipps) – agrarhistorisches Freilichtmuseum

Brücke-Museum

Alliiertenmuseum zur Geschichte des Kalten Krieges in Berlin

Gutshaus Steglitz (Wrangelschlösschen) mit Schlossparktheater (Musicaltheater)

Spiegelwand am Hermann-Ehlers-Platz

Studentendorf Schlachtensee (Nationales Kulturerbe)

Philologische Bibliothek (von Lord Norman Foster)

Fliegeberg und Otto-Lilienthal-Gedenkstätte

[ source: Wikipedia ]

Mehr über die Geschichte von Berlin-Steglitz

Steglitz erlebte 1792 mit dem Bau der ersten gepflasterten preußischen Landstraße (Reichsstraße 1) und dem Bau der Stammbahn als erste Eisenbahnlinie zwischen Berlin (Berlin Ferienwohnungen | Berlin Reisetipps) und Potsdam (Potsdam Ferienwohnungen | Potsdam Reisetipps) im Jahr 1838 einen wirtschaftlichen Aufschwung. Die Erschließung der Vororte Berlins führte zu einem raschen Bevölkerungswachstum. Steglitz profitierte von seiner Lage an der alten Reichsstraße 1, der heutigen Bundesstraße 1, die – einem mittelalterlichen Handelsweg folgend – ursprünglich über mehr als 1000 Kilometer von Aachen (Aachen Ferienwohnungen | Aachen Reisetipps) über Berlin und Königsberg bis an die deutsch-litauische Grenze reichte und als wichtigste Straßenverbindung Deutschlands galt, ebenso wie von der Gründung ausgedehnter Villenkolonien in den Nachbardörfern Lichterfelde-West und Dahlem (Dahlem Ferienwohnungen | Dahlem Reisetipps). Dem Verlauf der Potsdamer Bahn folgt heute die S-Bahnlinie 1.

Von 1920 bis 2001 war Steglitz auch der Name eines Berliner Verwaltungsbezirks. Im Zuge der Neugestaltung der Verwaltungsbezirke wurden die Verwaltungsbezirke Steglitz und Zehlendorf fusioniert. Der Ortsteil Steglitz grenzt von Süden beginnend innerhalb des Bezirks an die benachbarten Ortsteile Lankwitz, Lichterfelde und Dahlem, im Norden an den Ortsteil Friedenau des Bezirks Tempelhof-Schöneberg. Die Ortslage Südende grenzt im weiteren Verlauf im Uhrzeigersinn an die Ortsteile Schöneberg und Tempelhof des Bezirks Tempelhof-Schöneberg.

[ source: Wikipedia ]

Steglitz ist ein Berliner Ortsteil im sechsten Verwaltungsbezirk Steglitz-Zehlendorf, der auf das historische brandenburgische Dorf Steglitz zurückgeht.

Wo kann man gut übernachten in Berlin-Steglitz?

Hier ist eine Auswahl von hand-selektierten und qualitativ hochwertigen Berlin-Steglitz Ferienwohnungen.