[ Quelle: Wikipedia ]

Suchen Sie noch ein guten Reisetipp für Heiligendamm? Fragen Sie einfach einen Einheimischen für interessante Heiligendamm Insider Reisetipps ...

Falls Sie z.B. bald planen einmal Heiligendamm zu besuchen oder sind an ein paar Heiligendamm Insider Reisetipps von unseren Vermietern interessiert, die dort wohnen und sich sehr gut in Heiligendamm und Umgebung auskennen, einfach Ihre Frage hier stellen. Wir leiten diese dann sofort an unsere Vermieter weiter per Email. Die Antwortzeit ist relativ schnell, meistens in weniger als 24 Stunden! Dabei geben wir Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter. Stattdessen senden wir Ihnen dann wieder die Antwort der Vermieter direkt zu.

Ich möchte auch gerne den Live Like a German Email Nwsletter erhalten. Wir senden diese höchstens einmal pro Monat. Dieser enthält interessante Deutschland Reisetipps und attraktive Last-Minute Angebote für unser ausgesuchten Ferienwohnungen in Deutschland.
danke für das Absenden Ihrer Frage über Heiligendamm.
Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan einen lokalen Experten zugeordnet für Heiligendamm.

Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan mehr als lokale Experten zugeordnet für Heiligendamm.





Was ist Ihr Insider-Reisetipp für Heiligendamm?

Reise Insidertipps für Heiligendamm

Mehr Infos über Heiligendamm

Heiligendamm ist der älteste Seebadeort Deutschlands und wird aufgrund der von der See aus sichtbaren weißen Häuserreihe in Strandnähe auch die „Weiße Stadt am Meer“ genannt. 2004 wurde Heiligendamm vorläufig als Seeheilbad anerkannt. Durch den G8-Gipfel in Heiligendamm im Juni 2007 erlangte der Ort internationale Bekanntheit.

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Heiligendamm

Sehenswert ist der klassizistische Ortskern. Außerdem besitzt Heiligendamm eine 200 Meter weit auf die Ostsee führende Seebrücke.

Durch Heiligendamm fährt die Schmalspurbahn Bäderbahn Molli von Kühlungsborn (Kühlungsborn Ferienwohnungen | Kühlungsborn Reisetipps) nach Bad Doberan (Bad Doberan Ferienwohnungen | Bad Doberan Reisetipps). Die Strecke zwischen Bad Doberan und Heiligendamm wurde 1886 gebaut.

Die Evangelische Waldkirche wurde nach der politischen Wende saniert, die Katholische Herz-Jesu-Kapelle befindet sich 2010 äußerlich und im Inneren noch im unsanierten Zustand. 2001 war sie durch Diebstahl ihres Kirchengestühls beraubt worden.

[ source: wikipedia ]

Heiligendamm - die "Weiße Stadt am Meer"

Einen Luxusort nach Vorbild des englischen Brighton hatte Herzog Friedrich Franz I., der Gründer Heiligendamms im Sinn, mit einem Hotel, Villen, Spielcasino und Pferderennbahn. Mit der Eröffnung des ersten größeren Badehauses 1796 begann der Aufstieg zum First-Class-Kurort, und die damalige Party-Society ließ sich nicht zweimal bitten: Russlands Zar Peter I., Lord Nelson, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Rainer Maria Rilke flanierten über die Kurpromenade, Feldmarschall Blücher, der "Held von Waterloo", zog es in die Spielbank - und "wagte und gewann wie gewohnt", so ein Chronist.

Wer Anfang des 20. Jahrhunderts nach Heiligendamm kam, gehörte zu den besseren Kreisen, und bis Ende des 2. Weltkriegs war die Weiße Stadt am Meer Deutschlands mondänstes Seebad. Die DDR erklärte den Ort dann zum "Sanatorium für Werktätige", was dem Ort, alles in allem, allerdings nicht so gut bekam. Immerhin blieb aber der Klassizismus des 19. Jahrhunderts wie sonst wohl nirgendwo anders erhalten!

Eine problemlose Verkehrsanbindung an die Ostseeküste gab es damals noch nicht. Aus diesem Grund wurde 1886 eine Bahnverbindung von Bad Doberan erst nach Heiligendamm und dann weiter nach Kühlungsborn errichtet.

Über eine Strecke von 15,4 km bringt der dampfbetriebene "Molli" - die Nostalgie Schmalspurbahn - auch heute noch seine Fahrgäste schnaufend und bimmelnd durch engen Straßen, vorbei an Wiesen und Feldern, ans nächste Ziel.

In der Zwischenzeit jedoch nimmt die Wiederbelebung des Seebades Gestalt an. Mit sehr viel Geld versucht man, das alte Flair zu rekonstruieren.

1997 kaufte die Fundus Gruppe, die auch schon dem Berliner Hotel "Adlon" zu neuem Glanz verhalf, fast den ganzen Ort, das Kurhaus, das Hotel und zahlreiche Villen im klassizistischen Stil. Überall wurde nun saniert, und 2003 stieg im renovierten Grand Hotel das Eröffnungsfest.

Ein weiteres Highlight vom Seebad Heiligendamm ist die Seebrücke, die 200m weit auf die See hinaus führt. Vom Brückenkopf bietet sich der beste Blick auf die einzelnen Gebäude des Seebades die von 1814 bis 1870 im klassizistischen Stil entstanden.

Im Jahre 2007 fand nun auch der G8-Gipfel in Heiligendamm statt, und alle Welt schaute auf den kleinen, aber schönen Ort.

Und wie geht es nun weiter?

Im Sommer 2010 soll der Wiederaufbau der "Perlenkette", des Wahrzeichens des ersten deutschen Seebades begonnen werden, versprach die Entwicklungs-Compagnie-Heiligendamm der "Welt", das geht aus einem Bericht im Internet hervor. Für den Wiederaufbau bzw. die Sanierung der historischen sieben Strandvillen sollen insgesamt 70 Millionen Euro investiert werden, habe FUNDUS-Chef Anno August Jagdfeld der Zeitung bestätigt.

Begonnen werde mit Haus "Perle". Optisch werde sie originalgetreu rekonstruiert aber energetisch dem neuesten Stand der Bautechnik entsprechen. Moderner Beton mit einer speziellen Rezeptur solle dafür sorgen, dass keine Feuchtigkeit die Gebäudesubstanz beeinträchtigen könne.

Der Baubeginn war schon vor zwei Jahren versprochen worden, musste aber dann offenbar verschoben werden. Zwei weitere der einst weißen Villen - "Möwe" und "Schwan" - sind nach Angaben des Investors vor Baubeginn noch abzureißen. Allein vier Grundstücke sind noch so gut erhalten, dass sie detailgetreu restauriert werden können. Die "Perle" gehörte zu den ersten Strandvillen im östlichen Heiligendamm. Sie entstand 1845 - vor 165 Jahren - als "Neues Logierhaus". Hier fanden die Hochzeitsfeierlichkeiten des russischen Großfürsten Wladimir mit Maria Pawlowna, Tochter von Großherzog Friedrich Franz II. statt. Aus diesem Anlass erhielt das "Doppelgebäude"auch seinen Anbau. Das international berühmte Ensemble soll im alten Stil wiedererstehen und Eigentumswohnungen enthalten. Insgesamt sollen mehr als 40 geschaffen werden. Anträge von möglichen Käufern lägen aus Berlin (Berlin Ferienwohnungen | Berlin Reisetipps) und Hamburg (Hamburg Ferienwohnungen | Hamburg Reisetipps) vor, heißt es im Internet.

Unmittelbar in Heiligendamm befindet sich die moderne Median Klinik Heiligendamm (www.Median-Klinik.de), mit Schwerpunkten Atemwegs-Herz-Kreislauferkrankungen, Hauterkrankungen, Allergien und Psychosomatik. Hier ist es möglich einzelne Leistungen (z.B. Massage & Fango) als Selbstzahler zu buchen.

Im benachbarten Bad Doberan befindet sich das bekannte und renommierte Moorbad Bad Doberan (WWW.MOORBAB-BAD-DOBERAN.M-VP.DE), mit Schwerpunkten in Orthopädie, Rheumatologie und Naturheilverfahren. Eine Besonderheit kommt durch den Namen "Moorband" zum Ausdruck und liegt in der medizinischen Nutzung des eigenen Torferde-abbaus in Form von Bädern und -packungen. Moor zählt zu den ältesten Heilmitteln, die uns die Natur zur Verfügung stellt. Diese verschiedensten Mooranwendungen können Sie auch dort als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Darüber hinaus sind in beiden Einrichtungen natürlich auch offene Badekuren möglich.

Falls Sie sich mal kulinarisch verwöhnen lassen möchten, kann ich das noch recht neue "Jagdhaus" in Heiligendamm sehr empfehlen. Der Koch - Hr. A. Ramm - zählt zu den 25 besten Köchen in Mecklenburg-Vorpommern.

Für besondere oder feicherliche Anlässe sollten die Lokalitäten im Kempinski Grand Hotel natürlich erste Wahl sein.

Die Umgebung von Heiligendamm

Das Heilbad Bad Doberan; die Stadtgeschichte reicht bis weit zurück ins Mittelalter: Das 1368 fertig gestellte Doberaner Münster (Münster Ferienwohnungen | Münster Reisetipps) gilt noch heute als Perle der norddeutschen Backsteingotik. In dieser schlichten, doch beeindruckenden Architektur können Sie vom Frühsommer bis zum Herbst klassischen Konzerten lauschen. Bummeln Sie durch die Straßen von Bad Doberan. Hier gibt es prächtige Häuser im Stil der "Bäderarchitektur" zu bestaunen. Deutschlands älteste Pferderennbahn liegt zwischen Bad Doberan und Heiligendamm. Auch heute noch sind die Pferderennen in Bad Doberan Höhepunkt der Saison, an dem viele prominente Gäste aus dem In- und Ausland teilnehmen. Bad Doberan ist auch berühmt für die Schmalspurbahn “Molli” - eine Fahrt mit ihr sollte unbedingt zum Programm Ihres Aufenthaltes in Bad Doberan gehören (www.bad-doberan.de).

Das Ostseebad Kühlungsborn ist geprägt durch eine Fülle beeindruckender und historischer Gebäude im Stil der "Bäderarchitektur". Dies macht deutlich, dass Kühlungs- born eine lange Tradition als Bade- und Kurort hat. Wurden die Gäste zunächst in den Höfen der ansässigen Bauern untergebracht, begann man um die Jahrhundertwende mit dem Bau prachtvoller Hotels und Pensionen, um das anspruchsvolle Berliner Publikum zufrieden stellen zu können. Daneben bieten sich der neue Yachthafen mit 400 Liege-plätzen und die längste Strand-Promenade Deutschlands zum flanieren an. Ferner sei hier noch die 240 m lange Seebrücke erwähnt, an der auch Fahrgastschiffe in die Ostsee hinaus anlegen (www.kuehlungsborn.de).

Börgerende ist ein idyllisches Fischer- und Bauerndorf und gibt sich als freund-licher Badeort mit naturbelassenem Strand, wunderschönen Rad- und Wanderwegen und einer urwüchsigen Natur. Börgerende bietet ein gutes und fast immer windsicheres Surfrevier für Anfänger und Fortgeschrittene.

Das Seebad Warnemünde ist eine der schönsten Städte an der Ostseeküste. Der Strand von Warnemünde (Warnemünde Ferienwohnungen | Warnemünde Reisetipps) sowie der “Alte Strom” mit seinen vielen Cafés und Kneipen sind unbedingt einen Besuch wert. Eine schöne Unternehmung ist hier die Fahrt mit einen Ausflugsboot von Kühlungsborn nach Warnemünde und dann mit dem Fahrrad zurück nach Heiligendamm (www.warnemuende.de).

In der Hansestadt Rostock wird seit knapp 800 Jahren Stadtgeschichte geschrieben. Sie ist die größte Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, liegt direkt an der Warnow und ist in gut 20 Minuten Autofahrt erreichbar. Hier gibt es alles was der Gast von einer Stadt mit Großstadtflair erwartet. Erwähnt sei hier beispielsweise mal der schöne Rostocker Zoo, der Hafen und die Fußgängerzone als mögliche Ausflugsziele (www.rostock.de).

Schwerin erreichen Sie mit Auto in ca. 1 Stunde. Freuen Sie sich auf einen Bummel durch die historischen Straßenzüge der Altstadt, auf das Schweriner Märchenschloss und dem unvergleichlichen Ensemble von Landschaft und Architektur (www.schwerin.de).

Sehr schön ist auch die Hansestadt Wismar, deren Altstadt sein mittelalterliches Gesicht bewahren konnte und 2002 zur UNESCO-Welterbestätte erklärt wurde. Mächtige Kirchen im Stile norddeutscher Backsteingotik prägen die Siluette (www.wismar.de).

Freizeitangebote in Heiligendamm und Umgebung:

Wassersport

Heiligendamm verfügt über einen über 3km langen Strand, der für alle Strandaktivitäten zur Verfügung steht. Am Strand von Kühlungsborn gibt es für Sport-Freaks Felder für Beach-Volleyball und -Soccer, Strandgymnastikkurse sowie kindersichere Trampoline für die Jüngsten. Natürlich ist Wassersport - vor allem im Sommer - eines der zentralen Aktivitäten an der schönen Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns. Egal, ob Sie Tret- boot fahren wollen, Yachten segeln, Motorboot fahren oder im klaren Ostseewasser Tauchen gehen möchten, hier ist alles möglich.

Segel, Surfen, Kiten

Beim Wassersport Center Kühlungsborn können Sie verschiedenste Kurse in Segeln - Surfen und Catsegeln belegen, sowie Bote aller Art auch mieten (www.wassersport-center.com). Und neu jetzt auch in Heiligendamm. Hier hat im Juni 2010 eine Surf- und Kiteschule neu eröffnet. Unter individueller Betreuung kann hier trainiert werden. www.surf-undkiteschuleheiligendamm.de

Wellness/ SPA

Wem das Gard Hotel Heiligendamm zu exklusiv ist, kann jetzt in Kühlungsborn das KÜBOMARE besuchen. Eine Wellness- und Freizeitoase mit Meerwasser- und großer Saunawelt (www.kuebomare-kuehlungsborn.de).

Kino

In Heiligendamm selber gibt es erwartungsgemäss kein Kino, jedoch in unmittelbarer Umgebung jeweils eins in Bad Doberan und und auch ein Kino in Kühlungsborn. Das sehr nette Kino in Heiligendamm befindet sich in einem alten historischem Gebäude, und ist einen Besuch wert (www.kino-doberan.de, www.ostseekino-kuehlungsborn.de).

Spaziergänge

Heiligendamm ist ein idealer Ausgangspunkt für längere Spaziergänge am Strand oder durch den Wald und bietet den gesunden Mix aus See- und Waldluft. Sie können beispielsweise bis nach Kühlungsborn spazieren und dann mit der Molli wieder zurück nach Heiligendamm fahren. Gerade duch die Kombination der verschiedenen "Verkehrsmittel" sind sehr abwechslungsreiche Routen möglich.

Spielplätze

Neben einem sehr schönen Spielplatz in Kühlungsborn und einem in Bad Doberan gibt es in der näheren Umgeben auch einen Indoor-Spielplatz, der für viel Spaß bei Kindern im Alter von 4 bis 10 Jahren sorgt.

Gespensterwald

Die bizarr geformten Bäume des Küstenwaldes bei Heiligendamm und Nienhagen (Nienhagen Ferienwohnungen | Nienhagen Reisetipps) haben ihm seinen Namen gegeben "Gespensterwald". Die teilweise entblätterten von Wind und Wetter (Wetter Ferienwohnungen | Wetter Reisetipps) geformten Bäume, bilden durch die Jahreszeiten und das sich ständig ändernde Licht immer neue Formen. Egal von wo man kommt oder egal wohin man sieht, immer ist alles anders. Ergänzt wird das Bild durch das sich anschliessende Steilufer und der sich öffnende Blick auf die Ostsee.

Fahrradtouren

Durch Heiligendamm geht der bekannte Ostsee-Radfernweg von Lübeck (Lübeck Ferienwohnungen | Lübeck Reisetipps) bis Greifswald (Greifswald Ferienwohnungen | Greifswald Reisetipps). Sie können also vom Ferienhaus super Radtouren beispielsweise bis nach Wismar (Wismar Ferienwohnungen | Wismar Reisetipps) in westliche Richtung oder nach Warnemünde in östliche Richtung machen. Und südlich von Kühlungsborn erheben sich bis zu 128 Meter dicht bewaldete Hügel: die "Kühlung", die neben einer kleinen MTB-Herausforderung auch einzigartige Naturerlebnisse bietet.

Kletterwald

Der neue Kletterwald in Kühlingsborn ist sowohl für Klein, als auch Groß eine sportliche Herausforderung und zugleich eine spannende Erfahrung (www.kletterwald-kuehlungsborn.de).

Nordic Walking

Großer Beliebtheit erfreuen sich die neue Trendsportart Nordic Walking; Kurse werden in Kühlungsborn mit Treffpunkt im Haus des Gastes angeboten. Was liegt näher, als diese gelenkschonende Sportart im nahen Stadtwald oder am langen Strand zu genießen?

Reiten

Mecklenburg-Vorpommern ist berühmt für seine Gestüte. Direkt an der Ostseeküste kurz vorm Kühlungsborner Yachthafen befindet sich beispielsweise der bekannte Reit- und Zuchtstall Böldt. Auf einer Reitanlage direkt am Meer werden Pferd und Reiter hier von erfolgreichen Spring- und Dressurreitern kompetent ausgebildet. Für Ausritte am Strand können Pferde und Ponys auch gemietet werden; ebenso Ponnyreiten für Kinder.

Reit- und Zuchtstall Böldt
Telefon 0172 2143421
www.Reiterhof-Böldt.de

Galopprennbahn

Pferderennen, rassige Vollblutpferde, ausgefallene Hüte - den Duft der großen weiten Welt können Sie jedes Jahr im Sommer auf der Ostseerennbahn schnuppern. Die älteste Galopprennbahn auf dem europäischen Kontinent liegt in wundervoller landschaftlicher Umgebung zwischen Bad Doberan und dem Ostseebad Heiligendamm.Sie wurde 1823 vom Großherzog von Mecklenburg-Schwerin gestiftet, der Bad Doberan als großherzog- liche Sommerresidenz nutzte.

Nach Unterbrechungen finden seit 1993 wieder jedes Jahr das "Ostsee-Meeting" statt, in 2011 geht es Anfang August wieder um den Sieg (www.Doberaner-Renntage.de).

Tennis

Vom Heiligendamm aus erreichen Sie in wenigen Minuten die Tennisanlage des Tennis- clubs Kühlungsborn e.V. Umsäumt von alten Bäumen können Sie in der frischen Seeluft hier Ihre Vor-und Rückhand, auch unter professioneller Anleitung trainieren (www.tc-kuehlungsborn.de).

Tennisclub Kühlungsborn e.V.
Dünenstraße / Lindenpark
18225 Kühlungsborn
Telefon (038 293) 77 81

Golfen

Putten mit Blick auf die Ostsee - In die herrliche Landschaft eingebettet, steht Ihnen der gut ausgebaute Golfplatz in Wittenbeck, nur ca. 6,5 km westlich von Heiligendamm mit neun Bahnen zur Verfügung. Hier kommen Anfänger, die den Golfsport erst einmal kennen lernen möchten, genauso auf ihre Kosten wie geübte Spieler und Profis.

Golfresort Wittenbeck
Straße zur Kühlung 4c
18209 Wittenbeck
Telefon (038 293) 75 75

Mehr über die Geschichte von Heiligendamm

Heiligendamm ist das älteste Seebad Deutschlands. Es wurde im Jahre 1793 durch den mecklenburgischen Herzog Friedrich Franz I. gegründet. Das erste Badehaus wurde hier am 21. September desselben Jahres eröffnet. Im 19. und 20. Jahrhundert war das Bad stark vom europäischen Hochadel geprägt, auch die russische Zarenfamilie zählte zu den begeisterten Stammgästen.

Der mecklenburgische Herzog Friedrich Franz ließ auf Anraten seines Rostocker Leibarztes Professor Samuel Gottlieb Vogel das erste deutsche Seebad nahe bei Doberan, seiner Sommerresidenz, errichten. Prof.Vogel wollte die „außer Zweifel gesetzte heilsame Wirkung des Badens im Seewasser in sehr vielen Schwachheiten und Kränklichkeiten des Körpers“ nutzen. Die sollte nun auch in Heiligendamm möglich sein. Heute erinnert ein Gedenkstein im Ort an den Gründer des Ostseebades. Die folgenden 80 Jahre blieb Heiligendamm unter fürstlicher Verwaltung.

Johann Christoph Heinrich von Seydewitz, Carl Theodor Severin und Georg Adolph Demmler schufen zwischen 1793 und 1870 ein klassizistisches imposantes Gesamtkunstwerk aus Logier-, Bade- und Gesellschaftshäusern. Dies brachte der Stadt den Beinamen „Weiße Stadt am Meer“ ein und begründete schon seit der Gründung ihren Ruf als das schönste Seebad Deutschlands. Die Inschrift HEIC TE LAETITIA INVITAT POST BALNEA SANUM (‚Frohsinn erwartet dich hier, entsteigst du gesundet dem Bade‘) am Giebel des von Baumeister Severin zwischen 1814 – 1816 errichteten Kurhauses wurde zum Leitspruch für das Leben im eleganten Badeort Heiligendamm.

Den Namen Heiligendamm erhielt der Ort aufgrund eines großen Steinwalls, bestehend aus durch die See bloßgelegtem Moränenschutt aus der Eiszeit. Einer Sage nach wurde der Steinwall durch Gebete von Zisterziensermönchen von der aufgepeitschten Ostsee aufgetürmt.


[ source: wikipedia ]

Heiligendamm ist ein Stadtteil von Bad Doberan an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns in der Mecklenburger Bucht.

Eine ausgewählte Ferienwohnung in Heiligendamm:

LLAG Luxus Ferienwohnung in Heiligendamm - 70 qm, hell, schön, ruhig (# 1699)

Ferienwohnung Heiligendamm

hell, schön, ruhig ( #1699)

Zusätzlich haben wir noch mehr Auswahl von schönen und gepflegten Heiligendamm Ferienwohnungen.