[ Quelle: 43092 ]

Suchen Sie noch ein guten Reisetipp für Innsbruck? Fragen Sie einfach einen Einheimischen für interessante Innsbruck Insider Reisetipps ...

Falls Sie z.B. bald planen einmal Innsbruck zu besuchen oder sind an ein paar Innsbruck Insider Reisetipps von unseren Vermietern interessiert, die dort wohnen und sich sehr gut in Innsbruck und Umgebung auskennen, einfach Ihre Frage hier stellen. Wir leiten diese dann sofort an unsere Vermieter weiter per Email. Die Antwortzeit ist relativ schnell, meistens in weniger als 24 Stunden! Dabei geben wir Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter. Stattdessen senden wir Ihnen dann wieder die Antwort der Vermieter direkt zu.

Ich möchte auch gerne den Live Like a German Email Nwsletter erhalten. Wir senden diese höchstens einmal pro Monat. Dieser enthält interessante Deutschland Reisetipps und attraktive Last-Minute Angebote für unser ausgesuchten Ferienwohnungen in Deutschland.
danke für das Absenden Ihrer Frage über Innsbruck.
Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan einen lokalen Experten zugeordnet für Innsbruck.

Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan mehr als lokale Experten zugeordnet für Innsbruck.

Existierende Fragen zu Innsbruck und dazugehörige Antworten:

Here ist eine Ansammlung von Fragen über Innsbruck , die bereits durch unsere einheimischen Vermieter beantwort wurden. Bitte schauen Sie mal drüber. Falls Sie ein Fragen haben, welche hier noch nicht aufgelistet ist, können Sie diese gerne oben im Formular eingeben und abschicken.

Wo kann man morgens frische Brötchen kaufen oder gut frühstücken gehen?

Kultur und Geschichte: Irgendwelche historischen Sachen von Interesse (z.B. Schloss, Museum)?

Gibt es 2-3 Aktivitäten was man so unternehmen kann in der Nähe, Ideen für Tagesausflüge?

Wo kann man gut essen gehen abends?

Gibt es typische Touristen Aktivitäten oder Attraktion, die man sich NICHT anschauen oder vermeiden sollte, da diese komplett uninteressant sind?

Wo kann man Abends was unternehmen, Bistros, Discos oder Bars?

Wie kann man sich am besten fortbewegen, öffentlich Verkehrsmittel, Züge, oder andere Tipps?

Wo kann man gute Lebensmittel kaufen?

Gibt es lokale Events, Kirmes, Fest, Weinfeste etc. anderes kulturelles Highlights?

Was gibt es für lokale Spezialitäten, die der Urlauber mal unbedingt ausprobieren sollte?

Was ist das besondere an diesem Ferienort? Warum sollte man hier Urlaub machen?

"Warum sollte man denn in Innsbruck Urlaub machen? Können Sie mir 2-3 Innsbruck Reisetipps geben, was sich jeder Urlauber in Innsbruck auf jeden Fall ansehen sollte? Was sind 2-3 Insider-Reisetipps für Innsbruck, die Sie empfehlen können und die evtl. weniger bekannt sind für Touristen, aber dafür unbedingt sehenswert sind? Danke!" (am 02.09.2014)

http://www.innsbruck.info/erleben/sightseeing/sehenswuerdigkeiten.html Unter diesem link sind alle Sightseeingmöglichkeiten angeführt, empfehlen kann ich die Sprungschanze, das Goldene Dachl mit der Altstadt und die Swarovski Kristallwelten in Wattens Viele Grüße Susanne Kröll Apart Hotel Garni Austria
Beantwortet von Susanne Kröll am 03.09.2014
Diese Antwort ist gut
Es ist möglich eine "Innsbruck Card" zu kaufen, um Zugang zu Vielen Museen und anderen HotSpots zu haben. - mit der Hungerburg Bahn und der Seilbahn auf die Seegrube fahren, ( ein schöner Blick über das Tal und Innsbruck ) dann weiter wieder über die Hungerburg auf die Arzler Alm ( leichter Spazirgang nicht Hochalpin ) -das Goldene Dachl in der Innsbrucker Altstadt sollte man besuchen, mit einem Besuch im Kaffee Zentral ( typisch Tirol ) - Alpenzoo ( einheimische Tiere ) - Bergisel Ski-Springschanze ( da oben Fruhstücken mit Blick über Innsbruck ) - Bergiselmuseum ( Tiroler Freiheitskampf / Andreas Hofer ) - Kultur --> Tiroler Landestheater und die Hofburg in Innsbruck - den Stadtturm in der Altstadt sollte man besuchen - in der Innsbrucker Altstadt sollte man im Stiftskeller tüpische Tiroler Hausmannskost probieren Mit freundlichen Grüßen Stephan Säuberlich
Beantwortet von Franziska Säuberlich am 10.09.2014
Diese Antwort ist gut

Wo gibt es eine gute Metzgerei? Mittagstisch?

Landschaftlich interessante Optionen oder Attraktionen in der Nähe und Umgebung?

Wo kann man gut shoppen gehen?

Was gibt es für Sport Möglichkeiten für den Aktivurlauber?

Fragen rund um das Wetter





Was ist Ihr Insider-Reisetipp für Innsbruck?

Reise Insidertipps für Innsbruck

Innsbruck ist die Landeshauptstadt von Tirol in Österreich. Ihr Name leitet sich ab von der Brücke über den Inn. Die Stadt im Inntal liegt an der Alpen-Transit-Strecke Brenner (Auto- und Eisenbahn) nach Südtirol (Italien).

Innsbruck ist die Landeshauptstadt von Tirol in Österreich. Ihr Name leitet sich ab von der Brücke über den Inn. Die Stadt im Inntal liegt an der Alpen-Transit-Strecke Brenner (Auto- und Eisenbahn) nach Südtirol (Italien).

Mit 121.329 (Stand: 1. Jänner 2012) Einwohnern ist Innsbruck die größte Stadt des Bundeslandes Tirol und nach Wien, Graz, Linz und Salzburg die fünftgrößte Stadt Österreichs. In ihrem Ballungsraum leben etwa 190.000 Menschen. Zusätzlich haben etwa 30.000 Studenten und andere Personen hier ihren Nebenwohnsitz; täglich werden rund 3.000 Nächtigungen von Städtetouristen gebucht.

Die Stadt ist eingegrenzt von der Nordkette des Karwendels im Norden und von den Vorbergen der alpinen Zentralkette (Patscherkofel) im Süden. Wenige Kilometer westlich von Innsbruck stellt die Einmündung der Melach in den Inn zwischen den Orten Unterperfuss und Kematen in Tirol die offizielle Trennlinie zwischen dem westlichen Oberinntal und dem östlichen Unterinntal dar.


[ source: wikipedia ]

Mehr über die Geschichte von Innsbruck

Besiedlungsspuren auf dem Innsbrucker Stadtgebiet lassen sich bis in die Jungsteinzeit zurückverfolgen. Vorrömische Ortsnamen und Urnengräberfelder in Wilten, Amras, Hötting und Mühlau sowie Funde aus der Latènezeit am Adolf-Pichler-Platz in der Innenstadt zeigen, dass das Innsbrucker Becken seit mehr als 3.000 Jahren durchgehend besiedelt ist.

Im Zug der Grenzsicherung im Norden und der Eroberung der Räter und Noriker legten die Römer unter Kaiser Augustus zum Schutz der Reichsstraße Verona – Brenner – Augsburg um 15 v. Chr. die Militärstation Veldidena (Wilten) an, die um 600 während der Völkerwanderung zerstört wurde. Nach dem Zerfall des römischen Reichs kam das Gebiet zunächst unter baierische Hoheit, bevor es ab 788 mit der Einverleibung des baierischen Herzogtums im fränkischen Reich Karls des Großen aufging. In den folgenden Jahrhunderten wurde das Gebiet um Innsbruck wieder ein Teil des neu gegründeten Herzogtums Bayern und befand sich in späterer Folge unter der Herrschaft der Grafen von Andechs.


[ source: wikipedia ]

Innsbruck ist die Landeshauptstadt von Tirol in Österreich. Ihr Name leitet sich ab von der Brücke über den Inn. Die Stadt im Inntal liegt an der Alpen-Transit-Strecke Brenner (Auto- und Eisenbahn) nach Südtirol (Italien).

Wo kann man gut übernachten in Innsbruck?

Hier ist eine Auswahl von hand-selektierten und qualitativ hochwertigen Innsbruck Ferienwohnungen.