[ Quelle: Wikipedia ]

Suchen Sie noch ein guten Reisetipp für Rathen? Fragen Sie einfach einen Einheimischen für interessante Rathen Insider Reisetipps ...

Falls Sie z.B. bald planen einmal Rathen zu besuchen oder sind an ein paar Rathen Insider Reisetipps von unseren Vermietern interessiert, die dort wohnen und sich sehr gut in Rathen und Umgebung auskennen, einfach Ihre Frage hier stellen. Wir leiten diese dann sofort an unsere Vermieter weiter per Email. Die Antwortzeit ist relativ schnell, meistens in weniger als 24 Stunden! Dabei geben wir Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter. Stattdessen senden wir Ihnen dann wieder die Antwort der Vermieter direkt zu.

Ich möchte auch gerne den Live Like a German Email Nwsletter erhalten. Wir senden diese höchstens einmal pro Monat. Dieser enthält interessante Deutschland Reisetipps und attraktive Last-Minute Angebote für unser ausgesuchten Ferienwohnungen in Deutschland.
danke für das Absenden Ihrer Frage über Rathen.
Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan einen lokalen Experten zugeordnet für Rathen.

Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan mehr als lokale Experten zugeordnet für Rathen.

Existierende Fragen zu Rathen und dazugehörige Antworten:

Here ist eine Ansammlung von Fragen über Rathen , die bereits durch unsere einheimischen Vermieter beantwort wurden. Bitte schauen Sie mal drüber. Falls Sie ein Fragen haben, welche hier noch nicht aufgelistet ist, können Sie diese gerne oben im Formular eingeben und abschicken.

Wo kann man morgens frische Brötchen kaufen oder gut frühstücken gehen?

Kultur und Geschichte: Irgendwelche historischen Sachen von Interesse (z.B. Schloss, Museum)?

Gibt es 2-3 Aktivitäten was man so unternehmen kann in der Nähe, Ideen für Tagesausflüge?

Wo kann man gut essen gehen abends?

Gibt es typische Touristen Aktivitäten oder Attraktion, die man sich NICHT anschauen oder vermeiden sollte, da diese komplett uninteressant sind?

Wo kann man Abends was unternehmen, Bistros, Discos oder Bars?

Wie kann man sich am besten fortbewegen, öffentlich Verkehrsmittel, Züge, oder andere Tipps?

Wo kann man gute Lebensmittel kaufen?

Gibt es lokale Events, Kirmes, Fest, Weinfeste etc. anderes kulturelles Highlights?

Was gibt es für lokale Spezialitäten, die der Urlauber mal unbedingt ausprobieren sollte?

Was ist das besondere an diesem Ferienort? Warum sollte man hier Urlaub machen?

"Hallo, ich war die Gegend besuchen in diesem Sommer und ging den Weg mit meinem deutschen Freund in der Nähe des Basteti. Wir gingen entlang der Klippen und landeten in einer kleinen Höhle. Die Höhle und Felswänden außerhalb davon hatten Schnitzereien, die wir dachten, waren Juden (es waren Menorahs in der Wand gehauen) zusammen mit einem Boot, verschiedene Menschen und Nutztieren sowie Namen von Personen und Orten und Terminen.) Hat jemand etwas über wissen die Schnitzereien? Ich möchte einige der Forschung auf ihnen zu tun, nur um mehr über diese wunderschöne Gegend kennen. Danke!" (am 02.11.2014)

Hallo, da kann ich nicht so richtig weiterhelfen weiss auch nicht was Sie für eine Höhle meinen. Schauen Sie doch mal unter http://www.lochstein.de/hoehlen/D/nord_mitte/sachsen/saeschw/rathen/rathen.htm vieleicht ist dort etwas für Sie dabei. viele Grüße Ihr Gute Laune Hof Team
Beantwortet von Jutta Rudoba am 03.11.2014
Diese Antwort ist gut
"wir wollen die invironement mit dieser schönen Felsen besuchen. wo wir beginnen den Rundgang und was es kostet." (am 26.04.2015)

was es kostet, kann ich nicht sagen. Den Rundgang beginnen kann man gut in Rathen, für Klettertouren benötigen Sie aber unbedingt professionelle Führung.
Beantwortet von Jutta Rudoba am 27.04.2015
Diese Antwort ist gut

Wo gibt es eine gute Metzgerei? Mittagstisch?

Landschaftlich interessante Optionen oder Attraktionen in der Nähe und Umgebung?

Wo kann man gut shoppen gehen?

Was gibt es für Sport Möglichkeiten für den Aktivurlauber?

Fragen rund um das Wetter



Populäre Ausflugsziele in und um Rathen

  • Felsenbühne Rathen
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Felsenbühne Rathen

    Die Felsenbühne Rathen ist eine Naturbühne in der Sächsischen Schweiz. Sie befindet sich im Kessel am oberen Ende des Wehlgrundes zwischen den Felsen Kleine Gans und Großer Wehrturm unterhalb von Bastei und Felsenburg Neurathen. Der Kesseleingang zweigt kurz oberhalb der Mündung des Amselgrundes links ab. Die Bühne verfügt über 1.954 Plätze, von denen 1.800 verkaufbar sind.

  • Bastei (Fels)
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Bastei (Fels)

    Die Bastei (305 m ü. NN) ist eine Felsformation mit Aussichtsplattform in der Sächsischen Schweiz auf dem rechten Ufer der Elbe zwischen dem Kurort Rathen und Stadt Wehlen. Sie zählt zu den meistbesuchten Touristenattraktionen der Sächsischen Schweiz. Von der Bastei fällt das schmale Felsriff über 194 m steil zur Elbe ab. Sie bietet eine weite Aussicht ins Elbtal und über das Elbsandsteingebirge. Auf der Hochfläche hinter der Bastei befindet sich ein Hotel mit Restaurant.

    Schon um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert setzten sich Naturschützer für den Schutz der einmaligen Felslandschaft rund um die Bastei ein. Pläne zum Bau einer Bergbahn wurden so verhindert. Bereits 1938 wurde die Bastei dann als erstes Naturschutzgebiet im Elbsandsteingebirge ausgewiesen. Heute ist sie Bestandteil der Kernzone des Nationalparks Sächsische Schweiz, in der besonders strenge Schutzvorschriften gelten.

  • Rauenstein (Berg)
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Rauenstein (Berg)

    Der Rauenstein ist ein Tafelberg in der Sächsischen Schweiz. Er ragt linkselbisch im Inneren der Elbschleife bei Rathen empor. Er hat eine Höhe von 304 Meter und fällt nach Norden gegen das darunter liegende Elbtal ab. Der Rauenstein weist eine stark zerklüftete Struktur auf und ist etwa 600 Meter lang und etwa 200 Meter breit. Er ragt dabei 50 bis 100 Meter aus der Umgebung heraus.

    Der Rauenstein ist nahezu völlig bewaldet, verfügt aber über einige landschaftsdominierende Sandsteinwände. Der Sandstein ist hier sehr weich und stark verwittert.

  • Amselfall
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Amselfall

    Der Amselfall ist ein Wasserfall in der Sächsischen Schweiz, etwa einen Kilometer nördlich der Bastei gelegen.

    An der mit rund 10 m Höhe größten Gefällestufe des hier klammartig verengten Amselgrundes bildet der Grünbach einen breiten Wasserschleier, der sich über das Amselloch, eine Einsturzhöhle, ergießt. Die Decke dieser 15 m langen Höhle wird von Sandsteinblöcken gebildet, die von den Wänden herabgestürzt sind. In der Schlucht und in der Höhle deuten Strudeltöpfe und Auskolkungen auf die Schmelzwässer, die in älteren Eiszeiten der Elbe zustürzten.

    Der ursprünglich fast ganz durch die Höhle (Ersterwähnung: 1548) fließende Bach ist im 19. Jahrhundert über die Höhlendecke zur Absturzstelle geleitet worden. Der Wasserfall wurde zudem, ähnlich wie der Lichtenhainer Wasserfall, durch eine bedienbare kleine Wehrschütze für einen schwallartigen Abfluss hergerichtet, um die touristische Attraktivität zu erhöhen. In der unmittelbar am Wasserfall gelegenen Amselfallbaude mit Gasthaus ist die 1992 eröffnete Informationsstelle des Nationalparks Sächsische Schweiz angesiedelt. Sie ist von April bis Oktober in Betrieb, im Winter geschlossen.

    Als einer der ersten Maler, die auf dem sogenannten „Malerweg“ die Schönheiten der Sächsischen Schweiz festhielten, malte Christian Gottlob Hammer den Amselfall.

    Die Terrasse der Amselfallbaude sowie der Amselfall dienten im Herbst 1984 als Drehort zu einzelnen Szenen der Polizeiruf110-Folge "Ein Schritt zu weit" (Arbeitstitel: "Angst") des DDR-Fernsehens. Beteiligte Schauspieler waren u.a. Herbert Köfer und Jürgen Frohriep. Weitere Szenen zu diesem Film entstanden u.a. in Niederrathen (auch auf der dortigen Felsenbühne), Hinterhermsdorf und Stolpen. Erstausstrahlung: 1. September 1985.

  • Rheingau Musik Festival
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Rheingau Musik Festival

    Das Rheingau Musik Festival (kurz: RMF) findet seit 1988 jährlich in der Region zwischen Wiesbaden und Lorch (Rheingau) statt. Das Festival begann als eine private Initiative von Michael Herrmann, der bis heute Intendant des Festivals ist, und anderen Musikliebhabern, die daran interessiert waren, das musikalische Leben im Rhein-Main-Gebiet zu beleben.

    Erste Spielstätte war das Kloster Eberbach, das immer noch einer der Hauptveranstaltungsorte des Festivals ist. Standen im ersten Jahr nur 19 Konzerte auf dem Programm, so wuchs im Laufe der Jahre die Anzahl der Veranstaltungen und auch der Spielorte stetig an. Mittlerweile zählt das Rheingau Musik Festival zu den führenden Musikfestivals Deutschlands und verwandelt jedes Jahr zwischen Juni und September mit über 140 Konzerten an nahezu 40 verschiedenen Veranstaltungsorten den Rheingau in eine große Konzertbühne.

    Trotz des Schwerpunktes „Klassische Musik“ haben auch Jazz, Kabarett und literarische Weinproben ihren festen Platz im Programm. Jedes Jahr werden verschiedene Themenschwerpunkte gesetzt, die wie etwa die Komponistenjubiläen oder Komponistenporträts einmalig sind oder aber als Reihe über mehrere Festivaljahrgänge fortgeführt werden - dazu zählt zum Beispiel das Thema "In Tönen gefasste Literatur", bei dem Musik und literarische Texte oder Briefe miteinander in Verbindung gebracht werden. Auch dem sinfonischen Werk von Komponisten wie Bruckner, Schubert und Schostakowitsch ist eine eigene Veranstaltungsserie gewidmet.

  • Burg Altrathen
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Burg Altrathen

    Die Burg Altrathen befindet sich auf einem Felsen nahe bei Rathen in der Sächsischen Schweiz in Sachsen (Deutschland).

    Im Gegensatz zur benachbarten Felsenburg Neurathen ist über die Geschichte dieser Anlage nur wenig bekannt. Vermutlich wurde sie gemeinsam mit dieser im 11. Jahrhundert gebaut. Erstmals urkundlich erwähnt wird die Burg 1289. 1469 wird Altrathen gemeinsam mit Neurathen geschleift.

    1888 kauft der Industrielle Eduard Seifert die Reste der Burg und baut die Anlage bis 1893 im neogotischen Stil wieder auf. Von der mittelalterlichen Burg blieben nur noch die Kellerräume und Teile der Wendeltreppe des Bergfrieds erhalten.

    Nach 1945 dient das Gebäude als Betriebsferienheim für den VEB Brau und Malz in Dresden und später für die Staatsbank der DDR. 1995 wird die Anlage von der Treuhandanstalt an private Eigentümer verkauft. Seitdem wird das Gebäude als kleines Hotel und Gaststätte genutzt.

  • Felsenburg Neurathen Wechseln zu: Navigation, Suche
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Felsenburg Neurathen Wechseln zu: Navigation, Suche

    Die Felsenburg Neurathen ist die Ruine einer mittelalterlichen Felsenburg im Elbsandsteingebirge in Sachsen (Deutschland). Sie liegt oberhalb des Elbtales in den Basteifelsen bei Rathen im Nationalpark Sächsische Schweiz. Neurathen ist die größte mittelalterliche Felsenburg der Sächsischen Schweiz.[1][2] Die erstmals 1289 urkundlich erwähnte Burg befand sich im Besitz verschiedener böhmischer Adelsgeschlechter, bis sie zunächst 1426 und nach mehrfachen Kämpfen endgültig 1469 in den Besitz der sächsischen Kurfürsten überging. Da ihre Bauten wie bei den meisten Felsenburgen des Elbsandsteingebirges weitgehend aus Holz bestanden, sind nur die ausgehauenen Räume, Durchgänge, die Zisterne und die Balkenauflager der einstigen hölzernen Aufbauten erhalten. Seit 1906 wurde das Areal mehrfach archäologisch untersucht, im Rahmen der letzten Grabungen wurden in den Jahren 1982 bis 1984 Teile der weiträumigen Burganlage als Freilichtmuseum rekonstruiert.



Was ist Ihr Insider-Reisetipp für Rathen?

Reise Insidertipps für Rathen

Mehr Infos über Rathen

Zu Rathen gehören die Ortsteile Oberrathen, das linkselbisch auf einem Gleithang liegt, und Niederrathen. Vom staatlich anerkannten Luftkurort Rathen, dem Ausgangspunkt für Touren in den westlichen Teil der Sächsischen Schweiz, gelangt man zur weltberühmten Bastei. Durch den Amselgrund gelangt man zum Amselsee und zur Felsenbühne Rathen. Es gibt insgesamt gut 400 Einwohner auf beiden Elbseiten, verbunden durch eine historische Gierseilfähre, die unter Denkmalschutz steht. Neben der Alten Mühle von 1567, welche nach dem Jahrhunderthochwasser kurz vor dem Abriss steht, blieben eine Reihe weiterer Fachwerkhäuser erhalten.

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Rathen

Bastei mit Schweizerhaus, Basteibrücke und Basteiausssicht

Felsenbühne Rathen im Wehlgrund

Rhododendronpark auf der Kleinen Bastei

Rauenstein

Amselgrund und Amselfall

Nationalpark Sächsische Schweiz

Burgen Neurathen und Altrathen

Eisenbahnwelten im Kurort Rathen

[ source: Wikipedia ]

Mehr über die Geschichte von Rathen

Rathens Ursprung ist sagenumwoben. Der Ort entstand wohl gleichzeitig mit den Burgen Altrathen und Neurathen. 1261 gibt es Zeugnis von einem Theodericus de Raten. Burg Altrathen, erstmals 1289 als Steinburg erwähnt, liegt auf einem Felssporn über dem Elbtal und der heutigen Siedlung Niederrathen. Beide Burgen wurden als Raubritterburgen 1469 geschleift. Ursprünglich verdienten die Einwohner mit der Elbschifffahrt, Waldarbeit und dem Steinbrechen ihren Lebensunterhalt.

[ source: Wikipedia ]

Rathen ist ein Kurort im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge im Freistaat Sachsen. Er liegt unterhalb der Felskulisse des Elbsandsteingebirges in der Sächsischen Schweiz ca. 35 Kilometer von Dresden entfernt. Der Ort gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Königstein/Sächs. Schweiz. Rathen ist die einwohner- und flächenkleinste Gemeinde in Sachsen.

Wo kann man gut übernachten in Rathen?

Hier ist eine Auswahl von hand-selektierten und qualitativ hochwertigen Rathen Ferienwohnungen.