[ Quelle: Flickr ]

Suchen Sie noch ein guten Reisetipp für Tübingen? Fragen Sie einfach einen Einheimischen für interessante Tübingen Insider Reisetipps ...

Falls Sie z.B. bald planen einmal Tübingen zu besuchen oder sind an ein paar Tübingen Insider Reisetipps von unseren Vermietern interessiert, die dort wohnen und sich sehr gut in Tübingen und Umgebung auskennen, einfach Ihre Frage hier stellen. Wir leiten diese dann sofort an unsere Vermieter weiter per Email. Die Antwortzeit ist relativ schnell, meistens in weniger als 24 Stunden! Dabei geben wir Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter. Stattdessen senden wir Ihnen dann wieder die Antwort der Vermieter direkt zu.

Ich möchte auch gerne den Live Like a German Email Nwsletter erhalten. Wir senden diese höchstens einmal pro Monat. Dieser enthält interessante Deutschland Reisetipps und attraktive Last-Minute Angebote für unser ausgesuchten Ferienwohnungen in Deutschland.
danke für das Absenden Ihrer Frage über Tübingen.
Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan einen lokalen Experten zugeordnet für Tübingen.

Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan mehr als lokale Experten zugeordnet für Tübingen.

Existierende Fragen zu Tübingen und dazugehörige Antworten:

Here ist eine Ansammlung von Fragen über Tübingen , die bereits durch unsere einheimischen Vermieter beantwort wurden. Bitte schauen Sie mal drüber. Falls Sie ein Fragen haben, welche hier noch nicht aufgelistet ist, können Sie diese gerne oben im Formular eingeben und abschicken.

Wo kann man morgens frische Brötchen kaufen oder gut frühstücken gehen?

Kultur und Geschichte: Irgendwelche historischen Sachen von Interesse (z.B. Schloss, Museum)?

Gibt es 2-3 Aktivitäten was man so unternehmen kann in der Nähe, Ideen für Tagesausflüge?

Wo kann man gut essen gehen abends?

Gibt es typische Touristen Aktivitäten oder Attraktion, die man sich NICHT anschauen oder vermeiden sollte, da diese komplett uninteressant sind?

Wo kann man Abends was unternehmen, Bistros, Discos oder Bars?

Wie kann man sich am besten fortbewegen, öffentlich Verkehrsmittel, Züge, oder andere Tipps?

"Hallo, ich möchte nach Tübingen aus Schottland reisen. Normalerweise kann ich mit Ryanair von Glasgow nach Europa zu fliegen. Welches ist das beste Flughafen für Tübingen?" (am 01.11.2014)

Der näheste Flughafen für Tübingen ist Stuttgart. Möglich wäre auch noch Baden-Baden. Schöne Grüsse Michaela Hörmann
Beantwortet von Michaela Hörmann am 03.11.2014
Diese Antwort ist gut
Das Best Airport ist Stuttgart, 30 km vor
Beantwortet von Gerlinde Dürkop am 02.11.2014
Diese Antwort ist gut
Hallo, Stuttgart ist der nächste Flughafen zu Tübingen... Viele Grüße Die günstige hotelalternative Team A. Foullon
Beantwortet von Ralf Hoffmann am 02.11.2014
Diese Antwort ist gut
"Hallo. Meine Familie und ich planen, um Ihre Region in Deutschland im Juni 2015 besuchen Wenn wir in Stuttgart landen, wie man am besten nach Tübingen zu bekommen? Wir ziehen nicht ein Auto zu mieten. Ist es sinnvoll, ein Taxi zu nehmen? Gibt es einen Bus oder Zug vom Flughafen Stuttgart nach Tübingen? Nächste Frage - Wie lange im Voraus sollte man buchen unserem Motel Unterkünfte? Wir werden dort Anfang Juni sein, zu tun Motels und Pensionen; schnell buchen, dass die Zeit des Jahres? Danke." (am 27.12.2014)

Hallo, vielen Dank für Ihre Fragen. Also, es gibt verschiedene Wege vom Flughafen Stuttgart nach Tübingen zu kommen. Der einfachste ist mit einem Busshuttle von Stuttgart Flughafen nach Reutlingen Hauptbahnhof ( "eXpresso" ). Von Reutlingen nach Tübingen kommen Sie mit dem Zug. Wenn Sie uns im Mai 2015 Ihre Anfrage ( Tag der Anreise, Tag der Abreise, die genaue Personenanzahl ) per Mail zusenden, können wir Ihnen ein Angebot der verfügbaren Objekte zukommen lassen. Mit freundlichen Grüßen Ankica Foullon die günstige hotelalternative info@hotelalternativen.com
Beantwortet von Ralf Hoffmann am 29.12.2014
Diese Antwort ist gut
Hi there, Here is a direct Bus line from the Airport to Tübingen Main Train/Bus Station. From there you Need to get to your accomodation though by Bus or Taxi. I believe the Fare is about Euro 5/Person, a Taxi is about 60-70 Euros But you can ask the driver if he does it for euro 50, some go for it. I Would book as early as possible, we Rent Out in the sommertime rather quick. Greetings Volker Hellweg
Beantwortet von Volker Hellweg am 29.12.2014
Diese Antwort ist gut
Hallo, Flughafen Stuttgart ist nicht auf einem Bahnhof verbunden. So müssen Sie nur etwa 20 Minuten mit der S-Bahn fahren zurück nach Stuttgart und von der örtlichen Bahnhof und den Zug in etwa eine Stunde Fahrt nach Tübingen. Wir tun nie als zu schwerfällig. Taxi ist teuer, die Reise nach Tübingen kostet etwa 50 Euro. Direkt vom Flughafen gibt es einen Bus (Flughafen Sprinter) jede halbe Stunde vom Terminal 1 (Linie 828) nach Tübingen. Obwohl die Fahrt dauert etwas länger (ca. 45 Minuten), da es viele Orte, trifft. Aber nur kostet € 8,20 pro Erwachsener (Tageskarte für Gruppe kostet 22,00 €) .Am Wochenende der Flughafen Sprinter läuft im stündlichen Rhythmus Tübingen Busbahnhof. Die Unterkunft in Tübingen würde ich sofort buchen, wenn ich weiß, die Verweilzeit.
Beantwortet von Gerlinde Dürkop am 29.12.2014
Diese Antwort ist gut 1
Dear visitor to Tuebingen, From Stuttgart airport to Tuebingen, there is a shuttle-bus which takes approx. 45 minutes. A taxi takes 20 minutes. Concerning the accomodation, Tuebingen is always busy, year round, and you should make the reservation 3-4 weeks in advance. Good luck Ulrike Hennemann
Beantwortet von Ulrike Hennemann am 29.12.2014
Diese Antwort ist gut 1
"wir möchten Straße Fahrräder zu mieten um Tübingen zu fahren. Wir planen für einen Tag zu besuchen und kommen mit dem Zug von Stuttgart. Bitte legen nahe, einen guten Platz zu mieten gute Fahrräder zu einem vernünftigen Preis." (am 02.05.2016)

es gibt zahlreiche Orte an denen Leihfahrräder stehen. Verleih über hotline,App oder am Terminal. www.nextbike.de hotline 03069205046
Beantwortet von Birgit Helten am 03.05.2016
Diese Antwort ist gut
Es gibt ein "Trance Velo ", ein guter Laden, Poststrasse 3 in Tübingen nahe Bahnhof. Außerdem man kann Fahrräder an der Tourist Information leihen. Kosten ist im Internet zu finden. Grüsse L.Schreiner
Beantwortet von Ludmila Schreiner am 02.05.2016
Diese Antwort ist gut
Hello, since I never rent bikes here, I don't know much about prices or quality. But I found these pages, that might help you. http://tuebingen-info.de/orientieren/fahrradverleih.html http://www.nextbike.de/en/ There are a couple more rentals, but I didn't find them on the internet. Have a nice trip Vera
Beantwortet von Vera Deutschmann am 02.05.2016
Diese Antwort ist gut

Wo kann man gute Lebensmittel kaufen?

Gibt es lokale Events, Kirmes, Fest, Weinfeste etc. anderes kulturelles Highlights?

"Ich arrangiere eine Junggesellinnenabschiedsparty (Polterabend) für eine Freundin, am 17.5. Wir machen ca. eine Stunde eine Stocherkahnfahrt, aber danach hätten wir gerne eine Art "High-Tea-Event" - eine gute Auswahl an Kuchen / Häppchen nur für uns. Oder vielleicht einen Workshop fürs Kuchen dekorieren. Kennen Sie jemanden, der dies anbieten könnte? Wir sind 8 Mädels. Danke." (am 11.05.2014)

Am Neckarufer, direkt an der Neckarbruecke, wo Sie die Stocherkaehne mieten, liegt im 1. Stock das Restaurant BELLEVUE. Neckargasse 2 mit herrlichem Blick über den Neckar. Es gibt auch Reservierungen fuer Guppen und fuer Feiern. Tel: 07071-253273 Fax: 07071 - 253563 mail@bellevue-tuebingen.de Viel Freude bei der Planung und spaeter beim Feiern! Ulrike Hennemann
Beantwortet von Ulrike Hennemann am 12.05.2014
Diese Antwort ist gut
Dafür ist der Zuckerbäcker in der Ammergasse geeignet. Machen hervorragende Kuchen auch auf Bestellung; oder das Il Dolce.
Beantwortet von Michaela Hörmann am 12.05.2014
Diese Antwort ist gut
Unser Tipp: Das Restaurant und Café Bellevue! Sehr nah an der Anlegestelle der Stocherkähne und mit herrlichem Blick auf den Neckar. Es liegt direkt an der Neckarbrücke. Vorher reservieren, und zwar am besten zwei Tische im Erkerzimmer. Dort sind Sie dann etwas separat und haben den schönsten Blick! Viel Spaß beim Feiern wünscht Ludwig-Michael Cremer
Beantwortet von Ludwig-Michael Cremer am 12.05.2014
Diese Antwort ist gut
Hallo - I am Dagmar - living in Tübingen and I got the question from Mrs Kraft and live-like-a-german I think the best you could do is to ask at the "Ludwigs" this is a Cafe-Bar-Restaurant and belongs to Hotel Krone. If you are interested, their homepage is :www.ludwigs.cc It is a modern Cafe´Bar and near the place where the Stocherkahn -Boats will start and land. So you have 2 minutes walk and then a nice place for your high-tea. But finally you should get in contact and talk to somebody to arrange and to order your cakes and bites,because it is a Little Party.If you are interested iI can give you the name and the phone number of the owner - he is a friend of us and he is taking care of the Hotel and the cafe-bar. Sure that he will arrange everything for you. Near by there are different "normal" Coffee Houses, but they don´t have a nice place to sit and to enjoy- I think you are looking for something different. If I should ask the "Chef" please tell me and I will give you his contact number. With my best regards Dagmar Jakober
Beantwortet von Dagmar Jakober am 12.05.2014
Diese Antwort ist gut
"Gruß! Wir planen eine Reise nach Turbingen Mai (1/10). Ich frage mich, ob spezielle Events oder Festivals dort oder in den umliegenden Gebieten geschehen. Wir sind im Freien Leute, aktiv 60 Jährige interessiert in vielen Kulturen und historischen Ereignissen. Wir mögen oft abseits der ausgetretenen Pfade zu gehen, um die Kultur der aufzusaugen wo besuchen. Alle Empfehlungen wäre zu begrüßen. Vielen Dank im advance.carol" (am 20.03.2017)

Am 1. Mai ist Feiertag - Tag der Arbeit und überall gibt es Treffen der Gewerkschaften, auf dem Rathausplatz ist der größte Treffpunkt. Am 2. Mai beginnt das Pianistenfestival im Festsaal der Neuen Aula. Für diese Veranstaltungen ist >Kartenkauf obligatorisch. Es sind mehrere Abende mit Konzerten - für Ihre Gästewohl der 1.5. und 4.5. Am 5.5. ist ein Jazzkonzert im Pfleghofsaal mit dem Jakob Bro Trio. _Kartenkauf nötig Am 6.5. ist Fohmarkt in der Uhlandstraße - und der Figuralchor Heidelberg singt in der Stiftskirche Auch am 6.5. ist in der Hermann-Hepper-Halle die Lifestyle Messe "Stilwild" mit jungen Designer - und am 7.5. ist um 19.00n Konzert Stiftskirche :Britten War Requiem op.66 Das wärs bis zum 10.5.
Beantwortet von Dagmar Jakober am 22.03.2017
Diese Antwort ist gut
Hello Carol, there are many outdoor activities on the 1st of May. Special dates are listed ob www.info-tuebingen.de For all the other events buy the newspaper Schwaebisches Tagblatt. They will list all the smaller local events. Maybe they even have that online, I am not sure. Hope you have a nice stay in Tuebingen Vera
Beantwortet von Vera Deutschmann am 24.03.2017
Diese Antwort ist gut
"Wo finde ich Informationen zu Festivals oder Sondermärkten in der Region?" (am 26.07.2017)

Für Tübingen auf www.tuebingen-info.de Fürs Umland vielleicht www.tagblatt.de , das ist die lokale Zeitung Liebe Grüße und schönen Aufwnthalt Vera Deutschmann
Beantwortet von Vera Deutschmann am 28.07.2017
Diese Antwort ist gut

Was gibt es für lokale Spezialitäten, die der Urlauber mal unbedingt ausprobieren sollte?

Was ist das besondere an diesem Ferienort? Warum sollte man hier Urlaub machen?

"Hallo, was doyou müssen sehen, bei einem Besuch in Tübingen (als USA-Student)? Danke !!" (am 17.11.2014)

Hi there, Tübingen has a great old Town with cobblestone streets and Cafés and Bars filled with Students. The Castle is a great to Visit, don't forget to take a stocherkahn Tour on the river Neckar and Visit One of the numerous Restaurants for lokal and international Food, not to forget the neckarmüller brewery on the Banks of the river. It is a great town for Younger people with a good Nightlife in a small town Setting. Sourounded by the Schönbuch forest and close to Swabian alp and Black Forest with lots of interesting planes to Visit. Regards, Volker Hellweg
Beantwortet von Volker Hellweg am 18.11.2014
Diese Antwort ist gut
Tübingen ist eine wunderschöne Stadt, von Weltkrigen geschont, mit kleinen Gassen und ganz viele Sehenswürdigkeiten. Alle touristen von umgebung von 100 km besuchen Tübingen, sein Schloss, Museen, Neckarinsel. Absolut sehenswert. Liebe Grüsse, L.Schreiner
Beantwortet von Ludmila Schreiner am 19.11.2014
Diese Antwort ist gut 1
"Sehr geehrte Anwohner plane ich nach Tübingen und Metzingen am 18. August 2015 Ich muss "unterhalten" meine zwei kleinen Kindern (10 Jahre altes Mädchen + und 7 Jahre alter Junge) für 1 Tag, während meine Frau und meine ältere Tochter in Shopping besuchen Metzingen Outlet. Ich habe vor, meinen Mietwagen in Metzingen zu verlassen, damit ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und von Metzingen zu bekommen. Ich dachte, der Vermietung von Fahrrädern für 1 Tag und Reisen in Tübingen / Metzingen Bereich. Zum Beispiel habe ich von "Neckar-Insel". Gibt es eine Möglichkeit, Fahrrad im Park? Ist es möglich, Fahrräder zu mieten gibt es? Gibt es eine Möglichkeit, ein kleines Boot und Reihe entlang dem Neckar mieten? Gibt es irgendwelche Aktivitäten im Freien in der Nähe von Metzingen? Oder gibt es eine bessere Möglichkeit, in anderen nahe Abschied Dörfer? Ich danken Ihnen für Ihre Unterstützung und irgendwelche Tipps oder Empfehlungen, die Sie anbieten könnte .. Danke, David" (am 21.02.2015)

Ja hier gibt es viel zu sehen. In Tübingen kann man auf dem Neckar Ruder- und Tretboote ausleihen , sowie Stocherkahn fahren. Auf der Schwäb. Alb gibt es einen Baumwipfelpfad, Sommerrodelbahn, Tropfsteinhöhlen, Märchenapark.... In Tübingen selbst Dinosaurierskelette, Botanischer Garten Spielzeugmuseum...siehe: www.tuebingen-info.de Fahrräder gibt es an vielen Stellen .Sie können direkt gebucht werden. Kinderräder bekommt man sicher nur in den Fahrradläden zu mieten.
Beantwortet von Birgit Helten am 21.02.2015
Diese Antwort ist gut
"Wenn ich nur in Tübingen sein für einen Tag, was sind die Dinge, die ich wirklich sehen oder zu tun? Ich kann nicht warten, um dorthin zu gelangen!" (am 28.06.2015)

Gehen Sie über die Neckarbrücke in die Altstadt und bummeln Sie zum Schloß - dort ist ein schöner Ausblick über die Stadt zur Schwäbischen Alb hinüber. Fragen Sie an der Neckarbrücke und dem Touristoffice nach einer Stocherkahnfahrt - die gibt es nur hier. Nehmen Sie sich Zeit für diese beiden Vorschläge, dann haben Sie etwas davon und nehmen einen schönen Eindruck und Erinnerung mit nachhause.
Beantwortet von Dagmar Jakober am 28.06.2015
Diese Antwort ist gut
Hello, first of all enjoy and let Tübingen take you in. Of course you should walk across the Neckarbrücke into the small streets in old town, have ice cream on the way, walk past Stiftskirche and all the way to Marktplatz with the city hall, then further on to the castle. Have a coffee in one of the cafes along the way. If you still have time, take a walk on the Neckarinsel with its huge trees and the nice view to the city. You can climb the belltower of Stiftskirche. If you spend the night. Have alook at the places again, because they will be filled with students having agood time on the stairs of Stiftskirche or on the Marktplatz. There are great places to eat in old town (Stern, Forelle, Kelter) and lots of bars (Boulanger, Collegium, Liquid Bar), or stay at the Biergarten neckarmüller right next to the Neckar. So of course you should stay longer than just one day, because there is lots more to see or do. Try Maultaschen or Kässpätzle while you are there. Have a wonderful time Vera
Beantwortet von Vera Deutschmann am 29.06.2015
Diese Antwort ist gut
Hallo, In Tübingen sollte man auf jeden Fall eine stocherkahnfahrt auf dem Neckar machen und die Altstadt besichtigen. Sehr schön ist der botanische Garten und die vielen kleinen Restaurants, Kneipen und Geschäfte. Es wird eine super Zeit. Liebe Grüße aus Tübingen. Volker Hellweg
Beantwortet von Volker Hellweg am 29.06.2015
Diese Antwort ist gut
"welche Orte empfehlen Sie für jemanden, hier zum ersten Mal kommen" (am 26.05.2016)

Visit the castles Schloss Hohentübingen and Hohenzollern, the ancient city of Bebenhausen, the famous forest Schönbuch, sitting at the market place of Tübingen in a warm summer night and watching peoples and stars in the sky and of course taking a tour on the Neckar with a Stocherkahn (special boat). Hope you enjoy it :-) Best regards Family Wiedmann
Beantwortet von Johannes Wiedmann am 26.05.2016
Diese Antwort ist gut
"Wir planen auf Tübingen am Sonntag, 12. Juni besucht und habe mich gefragt, ob die lokalen Attraktionen geöffnet. Danke für deine Zeit!" (am 10.06.2016)

Sorry, ich weiß nicht, dass. Tommorow haben wir eine Art-Markt in Tübingen
Beantwortet von Gerlinde Dürkop am 11.06.2016
Diese Antwort ist gut
Hallo, "tuebingen-info.de" Finden Sie Sehenswürdigkeiten und Öffnungszeiten Grüße Günstige Hotelalternative Reutlingen
Beantwortet von Ralf Hoffmann am 11.06.2016
Diese Antwort ist gut
"Hallo welchem ​​Ort kann ich besuchen heute am Abend zum Vergnügen .Ich Liebe Natur" (am 19.06.2016)

Hallo, unter folgendem Link finden Sie was Tübingen zu bieten hat: >http://tuebingen-info.de/sehenswertes/sehenswuerdigkeiten.html Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Mit sonnigen Grüßen aus Reutlingen. A. Foullon die günstige Hotelalternative
Beantwortet von Ralf Hoffmann am 21.06.2016
Diese Antwort ist gut
Hi, take a long walk at the river Neckar or at the Steinlach. Or walk from the castle to the Wurmlinger Kapelle. Very nice. Maybe alittle to dark for tonight, but maybe tomorrow. Best regards, Vera
Beantwortet von Vera Deutschmann am 20.06.2016
Diese Antwort ist gut
Alten Botanischen Garten oder anlagen See, oder einfach am Neckar entlang Richtung Tennisclub.
Beantwortet von Ludmila Schreiner am 20.06.2016
Diese Antwort ist gut
Restaurant Casino oder Biergarten Neckarmüller, direkt am Neckar Stocherkahnfahrt Das Tourismusbüro, direkt an der Neckarbrücke bietet Wanderbeschreibungen in großer Fülle an. Mit dem Auto nach Hohenentringen, Schlossgaststätte mit Biergarten
Beantwortet von Birgit Helten am 21.06.2016
Diese Antwort ist gut
"Sehr geehrte Damen und Herren, wir würden gerne mit circa 50 Personen An einem Sonntag, WENN Möglich im Monat Juli EINEN Ausflug nach Tübingen machen. War Können Sie uns diesbezüglich Interessantes anbieten? Wir dachten in der RICHTUNG Schiffsrundfahrt Mit Schlossbesichtigung und anschliessendem Essen gehen. Oder Hätten Sie EINEN vorschlag für uns ?? Gerne Würden Wir auch EINEN Tour Guide in anspruch nehmen, der uns Durch Die interessanten und Speziellen Sehenswürdigkeiten Führt! Über Eine Rückinfo Würden wir uns sehr freuen :) Herzlichen Dank Katja Steidle - Verwaltung - Globus Baumarkt Vaihingen / Enz" (am 02.07.2016)

An den Sonntagen im Juli sind keine speziellen events, mit Ausnahme des City-Triathlon. Das allerdings ist ein Riesen-Spektakel mit Unmengen von Besuchern, sodaß Sie zu keiner ruhigen Stadtführung kommen.Eine Schiffsrundfahrt im klassischen Sinn gibt es in Tübingen nicht, aber die berühmten Stocherkahnfahrten erfreuen sich großer Beliebt- heit.Stadtführungen mit guide sollten Sie über unseren Bürger und Verkehrsverein vereinbaren. Die Mitarbeiter dort können Ihnen auch zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten und der Dauer der Führungen Details nennen. Für den Start und die Rückkehr mit den Stocherkähnen, sowie einem anschließenden gemeinsamen Essen kann man Ihnen z.B. das "Casino" am Neckar empfehlen, welches große Räumlichkeiten bietet und eine Gruppe mit 50 Teilnehmern bestens verköstigen kann. Es ist zentral, wunderschön am Neckar gelegen - mit Stocherkahnanlegestellen und direkt beim Bürger- und Verkehrsverein und dem zentralen Bahnhofs- und Busplatz. Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Tübingen- Entdeckung und hoffe, ich konnte helfen. Dagmar Jakober
Beantwortet von Dagmar Jakober am 02.07.2016
Diese Antwort ist gut
Hallo Frau Steidle, Eine Stocherkahnfahrt mit Nachfolgender Schlossbesichtigung und Anschliesendem Essen ist sicherlich eine Super Idee. Bitte wenden Sie sich an das Fremdenverkehrsamt, dort kann man Ihnen sicherlich weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen Volker Hellweg
Beantwortet von Volker Hellweg am 02.07.2016
Diese Antwort ist gut
Sehr geehrte Frau Steidle, mit Sicherheit wäre ein Tour Guide gut und eine Stocherkahnfahrt mit mehreren Kähnen. Eine Schlossbesichtigung oder Stadttour ist eine gute Idee. Der Biergarten Schwärzlocher Hof ist auch eine schöne Location. Oder direkt in der Stadt am Neckar, die Neckarmüllerei oder das Casino. Am besten wenden Sie sich da ans Tourismusbüro unter www.tuebingen-info.de Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und wünsche einen schönen Ausflug. Vera Deutschmann
Beantwortet von Vera Deutschmann am 02.07.2016
Diese Antwort ist gut
"Hallo Sehr geehrter Herr / Frau Ich würde liek an der Universität Tübingen zu studieren. Ich bewarb mich . Ich möchte nur mehr über dort als neuer Beteiligter lebt und als Student. Ich wäre dankbar, wenn Sie mir einige Informationen über das Leben geben dort und Lebensstil. Vielen Dank" (am 30.10.2016)

Tübingen ist Universität-Stadt. Mittelalterlich, klein, wunderschön. Hier studieren 30.000 Studenten. Nicht wenig für 90.000 Bewohner. Studieren in Tübingen ist ein Privileg. Studentisches Leben findet statt aber ein Zimmer zu finden ist ein grosses Problem. Sie können auf www.verkehrsverein-tuebingen.de gehen dort ist viel Information. Viel Erfolg! Mit freundlichen Grüssen, L.Schreiner
Beantwortet von Ludmila Schreiner am 31.10.2016
Diese Antwort ist gut

Wo gibt es eine gute Metzgerei? Mittagstisch?

Landschaftlich interessante Optionen oder Attraktionen in der Nähe und Umgebung?

Wo kann man gut shoppen gehen?

"Sind die Geschäfte in Tübingen am Sonntag geöffnet?" (am 20.05.2015)

No, not in Germany, except gas stations.
Beantwortet von Johannes Wiedmann am 20.05.2015
Diese Antwort ist gut
Sonntags sind die Geschäfte in der Regel geschlossen.Nur an wenigen speziellen verkaufsoffenen Sonntagen ist geöffnet. Restaurants und Hotels sind offen. An den Tankstellenshops gibt es das nötigste .
Beantwortet von Birgit Helten am 20.05.2015
Diese Antwort ist gut
Nein, normalerweise nicht. Allerdings gibt es mittlerweile in Tübingen und Region sogenannte "verkaufsoffene Sonntage" - meist in Verbindung mit diversen event-Veranstaltungen. Dafür gibt es Termine im Verkehrsverein und sie werden in den Medien veröffentlicht, aber man wird diese aucvh im Internet über das Stichwort : verkaufsoffene Sonntage Tübingen einsehen können.Wichtig ist darauf hinzuweisen, daß nicht alle Geschäfte zwingend an diesen Tagen öffnen. Die kleineren mit Personalmangel bleiben auch am Sonntag zu.
Beantwortet von Dagmar Jakober am 20.05.2015
Diese Antwort ist gut
Nein, nur ein paar Bäckereien und touristische Geschäfte (Postkarten, Souvenirs) haben am Sonntag geöffnet.
Beantwortet von Vera Deutschmann am 20.05.2015
Diese Antwort ist gut
"Wie sind die Öffnungszeiten der Geschäfte an einem Samstag bitte?" (am 13.02.2017)

Kann man nicht generell beantworten. Es gibt kleine Läden, welche um 16.00 schließen. Andere haben bis 18.00 geöffnet und die großen Supermärkte zum Teil bis 22.00. Es kommt darauf an, welche Einkäufe man vor hat.
Beantwortet von Dagmar Jakober am 14.02.2017
Diese Antwort ist gut
Hello, the shop opening hours on Saturdays differ from small shops and big stores. Some of the small shops will already close at 4 p.m. and the bigger department stores will close around 6/7 p.m. So you can't really say it in general. I hope that did help. Best regards and a nice stay in Tübingen Vera
Beantwortet von Vera Deutschmann am 14.02.2017
Diese Antwort ist gut

Was gibt es für Sport Möglichkeiten für den Aktivurlauber?

"Mein Partner und ich in Tübingen werden für eine Woche im Juli und möchten wissen, wo der beste Ort, um Fahrräder zu mieten. Wir würden hoffentlich um die Stadt und die Landschaft zu erkunden werden. Danke. Graeme" (am 01.02.2015)

Hallo, in Tübingen stehen an zahlreichen Standorten Fahrräder die man sich über eine app oder hotline-nr. mieten kann. Im Internet über "nextbike Tübingen" sind die Standorte und Preise einzusehen. Viele Grüße Otto Springmann
Beantwortet von Otto Springmann am 02.02.2015
Diese Antwort ist gut
Dear Graeme, Toebingen is a "green" city where you can hire bikes at many places in the town and leave them at one of these places. Once you have arrived, inform yourself at the Tourist Information (Neckarbruecke) where the hiring places are. Enjoy your stay Ulrike Hennemann
Beantwortet von Ulrike Hennemann am 01.02.2015
Diese Antwort ist gut
Das ist kein Problem. Fast jeder Fahrradladen vermietet Fahrräder. Zusätzlich gibt es diverse weitere Angebote, wie beispielsweise die Räder der Bahn. Gruß Johannes Wiedmann
Beantwortet von Johannes Wiedmann am 02.02.2015
Diese Antwort ist gut
Sehr geehrte Familie Graeme, vielen Dank für Ihre Frage. Im Internet finden Sie alles was Sie benötigen. Geben Sie "Fahrradverleih Tübingen" ein und es wird Ihnen Angezeigt ob und wo Sie ein Fahrrad leihweise in Tübingen bekommen und unter welchen Bedingungen. Mit freundlichen Grüßen A. Foullon
Beantwortet von Ralf Hoffmann am 02.02.2015
Diese Antwort ist gut

Fragen rund um das Wetter



Populäre Ausflugsziele in und um Tübingen

  • Schloss Hohentübingen
    [ Quelle: Flickr ]

    Schloss Hohentübingen

    Schloss Hohentübingen wurde 1078 erstmals erwähnt. Es ist jetzt ein Teil der Abteilungen für klassische Archäologie, Ur- und Frühgeschichte der Universität Tübingen; die Sammlungen dieser Abteilungen sind öffentlich zugänglich. Zu den Höhepunkten gehören zahlreiche archäologische Schätze und Replikas, darunter eine komplette ägyptische Grabkammer, der frühklassische Tübinger Waffenläufer und die aus Mammutstosszähnen geschnitzten Vogelherdfiguren.

    Öffnungszeiten: 1. Mai - 30. September: Mittwoch - Sonntag von 10 bis 18 Uhr. 1. Oktober - 30. April: Mittwoch - Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Führungen (um €4) sonntags um 15 Uhr.

    Eintritt: Erwachsene €2, ermässigt €2.

  • Rathaus Tübingen
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Rathaus Tübingen

    Das dominante Rathaus wurde 1435 als dreistöckiges Gebäude errichtet, 1508 um ein viertes Stockwerk erhöht und 1511 mit einer von Johannes Stöffler kunstvoll konstruierten astronomischen Uhr versehen. Die immer noch funktionierende Uhr zeigt den Lauf der Gestirne und die Mondphasen. Die Hauptfassade des Gebäudes mit ihrem malerischen Aussehen wurde zur Feier des 400-Jahre-Jubiläums der Universität Tübingen im Jahr 1877 fertiggestellt.

    Im ersten Stock finden Sie den grossen Ratssaal, konstruiert in alemannischem Fachwerk; im zweiten Stock liegt die alte Empfangshalle (Öhrn) mit interessanten Grisailles, den sogenannten "Bildern der Gerechtigkeit"" aus dem 16. Jahrhundert.

    "
  • Stiftskirche, Tübingen
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Stiftskirche, Tübingen

    Die Stiftskirche ist eine spätgotische Struktur, erbaut von Peter von Koblenz im Jahr 1470. Die Bleiglassfenster wurden von Peter Hemmel von Andlau gestaltet, der auch in Ulm, Augsburg, Nürnberg, München und Strassburg tätig war. Die Kirche besitzt eine der schönsten gotischen Altarabtrennungen in Süddeutschland, eine prächtig dekorierte Taufkapelle, ein meisterhaft gestaltetes Lektionar und einen eindrucksvollen Chorbereich. Der Kirchturm, der vom Chor-Balkon aus zugänglich ist, bietet einen weiten Blick über die Stadt.

  • Kloster Bebenhausen
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Kloster Bebenhausen

    Kloster Bebenhausen war ursprünglich ein Zisterzienserkloster im Dorf Bebenhausen (heute ein Stadteil von Túbingen). Es wurde, wahrscheinlich 1183, von Rudolf I. von Tübingen erbaut. Nach der Reformation wurden die Klostergebäude als Schule, Jagdschloss für die württembergischen Könige und Versammlungsraum für die gesetzgebende Versammlung des Staates Württemberg-Hohenzollern genutzt. Der Grossteil des Klosters ist sehr gut erhalten.

    Öffnungszeiten: April-Oktober: Montag von 9-12 und 13-17 Uhr, Dienstag-Freitag von 9-18Uhr. November-März: Dienstag-Sonntag von 9-12 und 13-17 Uhr. Geschlossen am 24., 25. und 31. Dezember und 1. Januar.

    Eintritt: €2,50, Führungen €3,50

  • Alter Botanischer Garten Tübingen
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Alter Botanischer Garten Tübingen

  • Exotenwald
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Exotenwald

    Der Exotenwald in Weinheim ist ein 1872 begründetes Arboretum und mit einer Größe von 60 Hektar einer der großen in Europa. Während in anderen Arboreten exotische Baumarten oft nur in Gruppen oder wenigen Einzelexemplaren gezeigt werden, wird im Exotenwald immer gleich ein ganzes Waldstück mit einer Baumart bepflanzt. So können z. B. Mammutbäume – in Deutschland meist als Einzelexemplare zu sehen – als Waldbäume betrachtet werden, und zwar inzwischen von einer Höhe bis 60 Metern. Von den insgesamt 400 Baum- und Straucharten, deren Anpflanzung bisher versucht wurde, sind 170 übrig geblieben.

    Der Exotenwald schließt sich südlich an den Schlosspark Weinheim an, der auch die größte Zeder Deutschlands beherbergt.

  • Choco Art Festival in Tübingen
    [ Quelle: Flickr ]

    Choco Art Festival in Tübingen

    Jedes Jahr - in der ersten Dezemberwoche ist es soweit: Tübingen, die Universitätsstadt am Neckar verwandelt sich in Deutschlands größte Schoko-Erlebniswelt aus stimmungsvoller Beleuchtung, raffinierter Kunst und vollendetem Geschmack – ganzheitliche Schokosophie für Jung und Alt! Die Schweizer Schokolegende Alois Immoos lehrt in seinen Seminaren eine Sensoriksprache, die alle Sinne einbezieht und bei Schokotastings sogleich in der Praxis erprobt werden kann. Kinder tauchen in der Schoko-Werkstatt tief in die Geheimnisse der Schokoladenherstellung ein und können ihre Lieblingskreationen mit Freunden und Familie teilen. Erwachsene können an den beliebten Pralinenkursen bei „Dr. Schoko“ teilnehmen und erfahren mehr über die Herstellung hochwertiger Trüffel und Pralinen. Auf dem historischen Tübinger Marktplatz erwartet die Besucher im zauberhaften Ambiente der illuminierten Fachwerkhäuser, der chocolateROOM, die gläserne Konditorei der chocolART. Baden-Württembergs Top-Konditoren führen hier live Ihr Können vor. Die Besucher können bei der Produktion des „Tübinger Schokotalers“ zusehen und beobachten wie Schokoladen- Kunstwerke entstehen.

    Afrika, Süd- und Nordamerika, Europa – 100 internationale Top-Chocolatiers reisen an, um der Kakaobohne vor der malerischen Kulisse der Tübinger Altstadt die Ehre zu erweisen. Die über 200 000 Liebhaber des Besonderen werden es ihnen danken: sie erwartet ein vielfältiges wie köstliches Angebot aus zartschmelzenden Konfekten, handgeschöpften Edelschokoladen sowie eine große Auswahl an fair gehandelten Schokoladen, die einen Genuss ohne Reue versprechen. Das Schoko-Programm rund um die chocolART bietet unter anderem wohltuende Schokomassagen, kunstvolle Kakaomalerei, inspirierende Lesungen und außergewöhnliches Schokotheater.



Was ist Ihr Insider-Reisetipp für Tübingen?

Reise Insidertipps für Tübingen

Mehr Infos über Tübingen

Tübingen liegt am Neckar. Die Schwäbische Alb beginnt etwa 20 km weiter südöstlich. In Tübingen mündet der Goldersbach in die Ammer, die wie die Steinlach in den Neckar mündet. Im Zentrum der Stadt liegen der Schlossberg und der Österberg, an den Stadträndern befinden sich unter vielen anderen der Schnarrenberg mit den neuen Universitätskliniken und der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik, der 475 m hohe Spitzberg als Hausberg des Stadtteils Hirschau (Hirschau Ferienwohnungen | Hirschau Reisetipps), der Herrlesberg und die Härten. Im Norden Tübingens beginnt der Naturpark Schönbuch (Schönbuch Ferienwohnungen | Schönbuch Reisetipps). Der niedrigste Punkt des Tübinger Stadtgebiets befindet sich mit 305 m ü. NN im östlichen Neckartal, der höchste ist der Kohlhau im Schönbuch nördlich des Stadtteils Bebenhausen mit etwas mehr als 500 m Höhe. Ein drei Tonnen schwerer kegelförmiger Stein aus dem Frankenjura symbolisiert diesen Punkt. Er hat eine Neigung von 11,5°, dies soll die Hälfte der Erdneigung darstellen.

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Tübingen

Das bekannteste Theater der Stadt ist das Landestheater Tübingen (LTT). Daneben gibt es das Zimmertheater Tübingen, ein kleines und zeitgenössisches Theater in der Bursagasse inmitten der Altstadt, sowie das Literarische Programm, ein kleines Theater auf dem Neckar.

Bekannte Tübinger Museen sind die Kunsthalle Tübingen, das Museum im Schloss Hohentübingen als wichtiger Teil im Museum der Universität Tübingen (MUT), wo unter Federführung der Universität Exponate aus denkmalorientierten Wissenschaftsbereichen ausgestellt werden, das Stadtmuseum im Kornhaus Tübingen, ein Heimatmuseum mit der Lotte-Reiniger-Scherenschnittsammlung und das Auto- und Spielzeugmuseum Boxenstop Tübingen in der Brunnenstraße. Zudem können verschiedene kunst-, aber auch natur- und geowissenschaftliche Sammlungen des Museums der Universität Tübingen MUT, wie die Graphische Sammlung am Kunsthistorischen Institut, die Mineralogische Schau- und Lehrsammlung oder die Paläontologische Sammlung der Universität mit zahlreichen Saurier-Präparaten besucht werden. Andere Sammlungen der Universität öffnen nach Voranmeldung ihre Türen. Zusätzlich gibt es noch den von Herbert Rösler umgebauten G91 Bau, der Ausstellungszwecken dient.

Das Rathaus und die Altstadt sind vollständig erhalten. Es gibt zahlreiche Fachwerkhäuser und viele enge Gassen. Die Neckarfront mit dem Hölderlinturm ist ein weithin bekanntes Fotomotiv der Stadt und eines ihrer bekanntesten Wahrzeichen.

Die Stiftskirche Tübingen von 1470 ist die evangelische Hauptkirche der Stadt. Hier sind die württembergischen Herzöge Eberhard im Bart (gestorben 1496), Herzog Ulrich (1550) und Herzog Christoph (1568) in dem mit dem Lettner abgetrennten Chorraum der Stiftskirche begraben.

Die katholische Pfarrkirche St. Johannes wurde 1875 bis 1878 erbaut, die evangelische Eberhardkirche im Jahr 1911. Ein interessantes Beispiel des Neuen Bauens in der Weimarer Republik ist die 1931 erbaute Neuapostolische Kirche von Karl Weidle.

Sie bilden Ruheorte, Flanier- und Spielplätze im Stadtzentrum Tübingens und sind stark frequentierte Naherholungsgebiete. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Alte Botanische Garten mit altem und artenreichem Baumbestand und dem Hölderlindenkmal. Auf der grünen Neckarinsel befindet sich die über 180 Jahre alte malerische Platanenallee gegenüber der Neckarfront mit Denkmälern für Friedrich Silcher und Ottilie Wildermuth, unweit davon der Park am Anlagensee zwischen Bahnhof und den drei „alten“ Tübinger Gymnasien: Uhland-, Kepler- und Wildermuthgymnasium. Zwischen Neckar und Altstadt liegt der Österberg, der nach einer Seite hin fast vollständig unbebaut ist und im Sommer den Spaziergängern und Gleitschirmfliegern, im Winter den Rodlern dient. Die Tübinger Parkanlagen sind im Sommer auch Studententreffpunkte und Lernorte.

Der Neue Botanische Garten Tübingen auf der Morgenstelle beherbergt verschieden temperierte Gewächshäuser, darunter ein „Fuchsien-Haus“ mit einer Sammlung von nach Leonhart Fuchs benannten Pflanzenarten.

[ source: Wikipedia ]

Mehr über die Geschichte von Tübingen

Mit der Verlegung des Sindelfinger Martinsstiftes nach Tübingen 1476 wurde ein Kollegiatstift gegründet, das die wirtschaftlichen und personellen Voraussetzungen für die Gründung einer Universität bot. Die Pfarrkirche St. Georg wurde zur Stiftskirche. Die Gründung der Eberhard Karls Universität erfolgte ein Jahr darauf. Am 8. Juli 1514 wurde der Tübinger Vertrag, der als wichtigstes Verfassungsdokument des Herzogtums Württemberg gilt, geschlossen. Als Ort des Vertragsabschlusses darf Tübingen seither die württembergischen Geweihstangen in seinem Wappen führen. Mit der Einführung der Reformation endete zwischen 1534 und 1535 die Geschichte der Klöster der Stadt. 1535 nahm Leonhart Fuchs einen Ruf an die Universität an, ein Jahr später wurde von Herzog Ulrich von Württemberg als Stipendium für evangelische Theologiestudenten das Evangelische Stift Tübingen gegründet, das 1547 in das ehemalige Augustinereremiten-Kloster einzog.

Ab 1873 ist Tübingen Militärstandort, südlich der Stadt wird eine Infanterie-Kaserne eingerichtet, in der das 10. Württembergische Infanterieregimentes Nr. 180 stationiert wird. 1938 erhält die Kaserne den Namen des in der Picardie gelegenen Weiler Thiepval, wo während der Sommeschlacht im September 1916 Soldaten dieses Regimentes kämpften. Eine Tafel an der Kasernenmauer erinnert daran. Von 1914 bis 1916 wird eine zweite Kaserne errichtet, die zunächst als Neue Kaserne bezeichnet wird und ebenfalls 1938 zur Erinnerung an die Lorettoschlacht den Namen Loretto-Kaserne erhält. 1935 wird eine dritte Kaserne eröffnet, die 1938 von Burgholzkaserne in Hindenburg-Kaserne umbenannt wird.

Bis in die 1990er Jahre blieb Tübingen französische Garnisonsstadt. Die französischen Soldaten prägten das Stadtbild mit. Außer den drei Tübinger Kasernen nutzte die französische Garnison zahlreiche Wohngebäude, insbesondere in der Südstadt.

[ source: Wikipedia ]

Tübingen ist eine Universitätsstadt in Baden-Württemberg rund 45 Kilometer südlich von Stuttgart. Sie ist die Kreisstadt und größte Stadt des Landkreises Tübingen und Sitz des Regierungspräsidiums des gleichnamigen Regierungsbezirks. Gemeinsam mit der östlichen Nachbarstadt Reutlingen bildet sie eines der 14 Oberzentren des Landes. Seit 1. April 1956 ist Tübingen Große Kreisstadt.

Eine ausgewählte Ferienwohnung in Tübingen:

Ferienwohnung in Tübingen - 58 qm, ruhige Lage, Balkon, Grünfläche mit Spielplatz zur Mitbenutzung (# 164)

Ferienwohnung Tübingen

ruhige Lage, Balkon, Grünfläche mit Spielplatz zur Mitbenutzung ( #164)

Zusätzlich haben wir noch mehr Auswahl von schönen und gepflegten Tübingen Ferienwohnungen.