[ Quelle: Wikipedia ]

Suchen Sie noch ein guten Reisetipp für Waldenburg? Fragen Sie einfach einen Einheimischen für interessante Waldenburg Insider Reisetipps ...

Falls Sie z.B. bald planen einmal Waldenburg zu besuchen oder sind an ein paar Waldenburg Insider Reisetipps von unseren Vermietern interessiert, die dort wohnen und sich sehr gut in Waldenburg und Umgebung auskennen, einfach Ihre Frage hier stellen. Wir leiten diese dann sofort an unsere Vermieter weiter per Email. Die Antwortzeit ist relativ schnell, meistens in weniger als 24 Stunden! Dabei geben wir Ihre Email Adresse nicht an Dritte weiter. Stattdessen senden wir Ihnen dann wieder die Antwort der Vermieter direkt zu.

Ich möchte auch gerne den Live Like a German Email Nwsletter erhalten. Wir senden diese höchstens einmal pro Monat. Dieser enthält interessante Deutschland Reisetipps und attraktive Last-Minute Angebote für unser ausgesuchten Ferienwohnungen in Deutschland.
danke für das Absenden Ihrer Frage über Waldenburg.
Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan einen lokalen Experten zugeordnet für Waldenburg.

Danke für das Absenden Ihrer Frage zu Live Like a German. Wir haben momentan mehr als lokale Experten zugeordnet für Waldenburg.



Populäre Ausflugsziele in und um Waldenburg

  • Waldenburg (Württemberg)
    [ Quelle: Wikipedia ]

    Waldenburg (Württemberg)

    Waldenburg ist ein Luftkurort im Hohenlohekreis in Baden-Württemberg nördlich von Schwäbisch Hall.

    Waldenburg hat Anteil an den Naturräumen Schwäbisch-Fränkische Waldberge und Hohenloher-Haller Ebene.



Was ist Ihr Insider-Reisetipp für Waldenburg?

Reise Insidertipps für Waldenburg

Mehr Infos über Waldenburg

Angrenzende Gemeinden sind Callenberg, die Städte Glauchau und Limbach-Oberfrohna, Oberwiera und Remse (Remse Ferienwohnungen | Remse Reisetipps) im Landkreis Zwickau (Zwickau Ferienwohnungen | Zwickau Reisetipps) sowie Göpfersdorf, Jückelberg und Ziegelheim im thüringischen Landkreis Altenburger Land. Durch Waldenburg fließt die Zwickauer Mulde.

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Waldenburg

Theater- Mit der ca. 1000 m² bespielbaren Fläche und den reichlich 1100 Sitzplätzen gehört das Freilicht-Theater Waldenburg zu den größten, gleichzeitig aber auch idyllischsten Bühnen Deutschlands. Es liegt im Herzen der alten englischen Parkanlage, dem Grünfelder Park in Waldenburg.

Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Waldenburg ist das „Heimatmuseum und Naturalienkabinett“.

Pfarrkirche St. Bartholomäus, ein spätgotischer Bau mit zwei Schiffen aus dem 15. Jahrhundert

Schloss Waldenburg im klassizistischen Stil, ehemalige Residenz des Fürsten von Schönburg-Waldenburg

Eine Besonderheit von Waldenburg ist der 'Grünfelder Park' mit dem Badehaus und dem Hotel 'Glänzelmühle'. Im Badehaus finden seit 1999 Trauungen statt und das sogar am 21. Juni 23:00 Uhr zur Mittsommernacht.

Regelmäßiges Veranstaltungen

  • Alljährlicher Töpfermarkt im Juni
  • Alljährliches Stadtfest im Mai
  • Alljährliches Eichen- und Straßenfest im OT Schlagwitz im Mai
  • Alljährliches Backofenfest im OT Franken im September
  • Shafran Festival seit 2004 alljährlich im Juni
  • Aufführungen des Freilicht Theater Waldenburg e.V.
  • "Parkkunstevent" alljährlich im September

[ source: Wikipedia ]

Mehr über die Geschichte von Waldenburg

In der Zeit zwischen 1165 und 1172 wurde von Hugo von Wartha und Rudolph von Brand die Burg Waldenburg im Auftrag Kaiser Friedrich I. (genannt Barbarossa) errichtet. Um 1199 nannte sich Hugo von Wartha erstmals Hugo von Waldenburg (vgl. Waldenburg (Adelsgeschlecht)). Im Jahr 1254 soll nach der unveröffentlichten Stadtchronik von Fritz Resch die Stadt Waldenburg gegründet wurden sein. Dafür gibt es jedoch keine wissenschaftlichen Belege. König Ludwig von Bayern erwähnte Waldenburg erstmals 1336. 1378, infolge der Erbeinigung zwischen Johannes I. von Waldenburg und Friedrich von Schönburg-Hassenstein, wurden die Schönburger die Herren der Burg und der Stadt.

Den Waldenburger Töpfern wurde 1388 als ersten in Deutschland ein Innungsbrief verliehen. 1425 brannte die Stadt bis auf zwei Häuser nieder. 1430 wurde die Stadt von den Hussiten abgebrannt und geplündert. 1473 wurde ein Bürgerhaus gekauft, um es als Rathaus zu nutzen. Das erste Rathaus wurde in der Zeit zwischen 1528 und 1531 erbaut. 1576 starben 200 Menschen durch die Pest. 1633 starben abermals 389 Menschen an der Pest.

1973 wurde ein Gemeindeverband mit umliegenden Gemeinden gebildet.

[ source: Wikipedia ]

Waldenburg ist eine Stadt im Norden des sächsischen Landkreises Zwickau. Sie ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Waldenburg.

Wo kann man gut übernachten in Waldenburg?

Hier ist eine Auswahl von hand-selektierten und qualitativ hochwertigen Waldenburg Ferienwohnungen.