Top Ten der deutschen Gerichte

Kategorien: Abendessen, General Travel Info

Sauerbraten with potato dumplings
Sauerbraten with potato dumplings

[ Quelle: Wikipedia]

Traditionelle deutsche Speisen sind unverkennbar. Schweinefleisch ist am beliebtesten, gefolgt von Rind. Unter den Gemüsen oft gegessen werden Wurzelgemüse, verschiedene Kohlgewächse, Bohnen und Erbsen. Hier zehn traditionelle Speisen die man als die Top Ten deutscher Gerichte die heutzutage gegessen werden, aufzählen sollte:

Hauptspeisen

1. Sauerbraten

Braten vom Rind, mariniert in Rotwein mit Gewürznelken und Lorbeer, wird in Scheiben geschnitten und mit Bratensauce serviert. Dieses Gericht ist heutzutage beliebt aber wurde in deutschen Landen schon vor dem Mittelalter gereicht.

2. Bratwurst

Wurst aus gehacktem Schwein und/oder Rind die in Nürnberg seit dem frühen14. Jahrhundert produziert wird. Heute wird Bratwurst für den Export in die ganze Welt hergestellt. Authentische Bratwurst, definitiv eine der Top Ten-Speisen in Deutschland, wird in Lokalen mit Sauerkraut und dunklem Roggenbrot serviert.

Gemüse

3. Grünkohl

Grünkohl wird mit Speck, Schinken und Wurst gut gekocht und mit gekochten Kartoffeln gereicht. Gehackte Zwiebeln, Muskatnuss und Senf verleihen weitere Würze. Variationen dieses Gerichts werden in den US-Südstaaten zubereitet.

4. Kartoffelsalat

Dieser authentische Salat wird aus geschälten, geschnittenen und gekochten Kartoffeln gemacht, die mit Essig, Zwiebelwürfeln, Zucker, Salz und Petersilie vermischt werden. Warm serviert ist dieses Gericht oft ein Hit bei Treffen wie Kirchenabenden.

Andere Nebenspeisen

5. Spätzle

Dicke und gewürzte Nudeln aus Eiern, warm serviert, mit Butter oder mit Speck und Petersilie. Traditionell wurden sie zu Hause hergestellt aber sie werden in Baden-Württemberg auch fertiggestellt und weltweit vermarktet.

6. Kartoffelklösse

Traditionelle deutsche Klösse aus Kartoffeln, ähnlich denen die auch in anderen europäischen und skandinavischen Ländern zubereitet werden. Butter, gehackte Zwiebel und Brotkrumen können dieses glücklichmachende Essen zieren.

Brote

7. Bauernbrot

Deutsches Sauerteig-Brot wird für seinen Geschmack und seine dunkle Kruste weithin geschätzt. Ein ähnliches Rezept nutzten die Europäer in den Tagen der nordamerikanischen Besiedlung oft.

8. Roggenbrot

Oft mit Sauerkraut und anderen typisch deutschen Gerichten gegessen, schmeckt Roggenbrot mit Corned Beef ganz ausgezeichnet. In diesem Brot steckt mehr Roggen- als Weizenmehl.

Nachspeisen

9. Zwetschgenkuchen

Dieser Pflaumenkuchen wird mit frischen Pflaumen (Zwetschgen) gemacht. Diese werden halbiert mit der Aussenseite nach unten kreisförmig auf einem süssen Teigboden arrangiert. Heute macht man diese Kuchen mit Pflaumen oder anderen frischen Früchten und reicht sie mit Schlagsahne.

10. Sauerrahm-Stangerl (Sour Cream Twists)

Diese Hefekekse, weich vom Sauerrahm, sind ein festliches und köstliches Gebäck. Das Rezept ist einfach und leicht nachzubacken; die Kekse sind beliebt und grossartig für Festtagsbüffets.

Wir haben zahlreiche weitere deutsche Speisen und Rezepte zu bieten. Sehen Sie einfach durch unsere Eat Like a German Rezeptsammlung - und geniessen Sie!

Weitere Deutsche Leckereien:

Apfelkuchen mit Schlagsahne

Deutsche nutzen mit Vorliebe Obst der Saison für ihr Gebäck, insbesondere Äpfel. Dieser Hefekuchen mit Apfel ist jeden Herbst auf den Tischen im Land zu finden. Und natürlich wird alles mit einem Gupf Schlagsahne noch besser!

Bratkartoffeln

Dieses überaus beliebte Kartoffelgericht kann man in ganz Deutschland finden. Was wäre an einer dampfendheissen Portion pfannengebratener Kartoffeln mit Butter, Speck und Zwiebel auch auszusetzen? Bratkartoffeln serviert man traditionell mit gebratenen Eiern, eingelegtem Gemüse und grünem Salat.

Rouladen

Diese deutsche Roulade wird üblicherweise mit Speck, Zwiebel, Senf und eingelegtem Gemüse, eingewickelt in dünn geschnittenes Rind und dann gekocht, gemacht. Nach dem Garnieren auf dem Teller wird die Roulade dann noch mit einer köstlichen Sauce übergossen. Meist ist man dieses Hauptgericht mit Spätzle, Kartoffelklössen, Pellkartoffeln und Rotkraut.

Wiener Schnitzel

Wussten Sie, dass dieses beliebte Gericht aus Wien stammt und als österreichisches Nationalgericht gilt? Ein echtes Wiener Schnitzel wird gemacht aus einem sehr dünn geschnittenen Stück Kalbsfleisch das paniert und in Öl schwimmend herausgebraten wird. Es wird mit einem Zitronenschnitzer und einem Ästchen Petersilie garniert. Traditionell reicht man Wiener Schnitzel mit Kopfsalat, Kartoffelsalat, Gurkensalat oder Petersilkartoffeln.

Jäger-Schnitzel

Das Jägerschnitzel wurde original mit Wild oder Wildschwein-Rückenfilet, das man dünn ausschlug, gemacht. Der Name ist noch immer vorhanden, aber das Jägerschnitzel wird mittlerweile meist aus Schweinefleisch gemacht. Es wird mit einer Pilzsauce übergossen und mit Kartoffeln gereicht.

Schwarzwälder Kirschtorte

Die Schwarzwälder Kirschtorte besteht aus mehreren Lagen an Schokoladekuchen mit Schlagsahne und Kirschen zwischen jeder der Lagen. In Deutschland wird ausserdem Kirschwasser, ein Kirschlikör, zum Kuchen hinzugefügt. Interessanterweise hat die Torte ihren Namen auch nicht nach der Region des Schwarzwaldes, sondern von eben jenem Schwarzwälder Kirschwasser, welches ihr ihren typischen Geschmack verleiht.

Spargelcremesuppe

Deutsche lieben Spargel, und diese beliebte Suppe findet man zum Höhepunkt der Spargelsaison zwischen Mitte Mai und spätem Juni. Sie wird aus püriertem Spargel, kombiniert mit Brühe und Sahne, gemacht.

Schweinshaxe

Schweinshaxe ist besonders in Bayern beliebt. Zur Zubereitung wird eben eine Schweinshaxe (ein Schenkel) in einem Ofen knusprig gebraten. Als Beilagen findet man oft Kartoffeln oder Kartoffelklösse sowie Rotkraut oder Sauerkraut.

Weisswurst

Obwohl in Bayern beliebt, wird Weisswurst ausserhalb dieses Bundeslandes recht selten gegessen. Diese besondere Wurst wird aus gehacktem Kalb und frischem Schweinespeck vom Rücken, gewürzt mit Petersilie, Zitrone, Muskat, Ingwer, Kardamom und Zwiebeln, gemacht. Da sie nicht geräuchert wird, wird Weisswurst oft noch am Tag ihrer Herstellung gegessen. Sie wird meist mit süssem Senf und einem weichen Brezel gereicht.

Bienenstich

Der Kuchen, den man Bienenstich nennt, besteht aus süssem Hefeteig, bedeckt mit karamellisierten Mandeln. Als wäre das nicht schon gut genug, wird er auch noch mit einer Schicht Vanillecreme gefüllt. Perfekt für die Kaffeepause an einem entspannten Wochenend-Nachmittag!

Forelle Müllerin

Dieser Hauptgang besteht aus einer Forelle, die mit einer Meuniere-Sauce aus Zitronensaft und Butter gereicht wird. Der Fisch wird in Mehl gewälzt und in Butter gebräunt. Zitrone und Petersilie werden hinzugefügt, um der Forelle ihre Aromen zu verleihen. Forelle Müllerin wird oft mit Pellkartoffeln serviert.

Sauerkraut

Diese klassische deutsche Spezialität wird durch die Fermentation fein geschnittenen Weisskohls (Weisskrauts) produziert. Sauerkraut wird meist mit Wacholderbeeren aromatisiert und zu Schwein oder Würsten gereicht. Kartoffeln oder Kartoffelklösse sind eine weitere klassische Beilage mit Sauerkraut.

Maultaschen

Maultaschen, ähnlich Ravioli, stammen aus Schwaben (einer Region in Baden-Württemberg). Man füllt zu ihrer Herstellung eine Hülle aus Nudelteig mit einer Füllung aus Räucherfleisch, Hackfleisch, Brotkrumen, Spinat, Zwiebel, Petersilie und Muskat. Es gibt drei traditionelle Arten, Maultaschen zu kochen: in der Pfanne mit Zwiebeln und Rührei gebraten, mit Zwiebeln und Butter garniert oder in einer Brühe gekocht.

Laugenbrot

Laugenbrot oder Laugenbrötchen kommen aus Süddeutschland, der Schweiz und Österreich. Wie Brezel werden sie vor dem Backen in eine Laugenlösung eingelegt und mit grobem Salz bestreut.

Kassler

Kassler ist ein Räucherfleisch vom Schwein, das in einer Salzlake mariniert wird. Es ähnelt Schinken, ist aber rauchiger, weniger salzig und ein wenig trockener. Kassler reicht man oft zu Kohlgerichten.

Streuselkuchen

Schlesien mag nicht länger existieren, aber der Streuselkuchen, der aus dieser Region stammt, ist und bleibt beliebt. Er besteht aus einem süssen Hefeteig, der mit einer süssen Schicht an Streuseln aus Butter, Brotkrumen und Zucker bedeckt wird.

Kartoffelpuffer

Solche Pfannkuchen aus Kartoffeln gibt es in zahlreichen europäischen und nahöstlichen Kulturen, und Deutschland ist keine Ausnahme. Ähnlich Latkes werden Kartoffelpuffer in der Pfanne geröstet und aus Kartoffeln, Eiern, Mehl und meist Zwiebel zubereitet. Oft werden sie mit saurer Sahne und Apfelsauce gereicht.

Erbsensuppe

Diese Suppe wird aus getrockneten grünen oder gelben Erbsen gemacht. Sie wird oft mit Kräutern wie Majoran und Thymian gewürzt und mit Speck oder Räucherfleisch reichhaltiger gemacht. Auch Kartoffeln und Zwiebel wird oft hinzugefügt.

Königsberger Klopse

Dieses ostpreussische Gericht besteht aus Hackfleischbällchen, serviert in einer weissen Sauce mit Kapern. Es stammt aus der berühmten Stadt Königsberg und wird mit gehacktem Kalbfleisch, Ei, Zwiebeln, Anchovis und Gewürzen gemacht. Interessant anzumerken ist, dass die Speise in Ostdeutschland umbenannt worden war, um nicht an eine von den Russen nach dem Zweiten Weltkrieg annektierte und umbenannte Stadt zu erinnern.

Spekulatius

Diese vorzügliche, gewürzte Art Kekse wird in Deutschland traditionell um Weihnachten herum gebacken. Sie werden mit Darstellungen, welche an die Legenden rund um den Heiligen Nikolaus erinnern, verziert und sind mit Zimt, Kardamom, Muskat, Ingwer, Gewürznelken und Pfeffer gewürzt.

Apfelkrapfen

Äpfel und der Herbst, das ist einfach eine natürliche Kombination, in Deutschland wie in den USA. Apfelkrapfen sind eine besondere Art der herausgebackenen Krapfen und gelten als bayerische Spezialität. Für sie werden Apfelschnitze mit Teig bedeckt und in Öl herausgebacken. Dem Originalrezept nach wird Eiweiss verwendet, was einen sehr leichten Teig ergibt, aber es gibt auch Varianten mit Hefeteig oder Blätterteig.

Schwenkbraten

Ein Gericht aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und dem Mosel-Tal ist der Schwenkbraten, ein marinierter Schweinehals der am Dreibein über einem Feuer gebraten wird. Die Marinade ist entweder aus grünen Kräutern oder rotem Paprika. Der Legende nach wurde diese Art des Grillens von Deutschen, die in Südamerika gearbeitet und sie dort kennengelernt hatten, importiert.

Spezi

Dieses Getränk besteht aus Orangensaft und Cola. Es wurde erstmals 1956 vom Brauhaus Riegele in Augsburg registriert.

Glühwein

Das Getränk der deutschen Weihanchtsmärkte ist der Glühwein, der heisse und gewürzte Wein der seinen Namen von den heissen Eisen hat, die früher in seiner Zubereitung genutzt wurden. Meist wird Rotwein verwendet, den man mit Gewürznelken, Zimtstangen, Zitrus, Sternanis und Zucker aromatisiert. Manchmal wird auch ein Schuss Rum oder anderer Likör hinzugefügt.



Über diesen Artikel

Bettina Kraft

Dieser Reiseartikel wurde geschrieben von
  Bettina Kraft.

Bettina Kraft likes to write Germany related travel articles on Live Like a German - a site for exploring Germany, to learn more about its culture / language, and to find a great Germany vacation rental or holiday apartment when going on a Germany vacation. Bettina likes to help visitors from all over the world to experience Germany in a different, more personal way, and make it easy for them to do so by providing detailed travel tips and advise.

Ausgesuchte und Schöne Ferienwohnungen in Deutschland - direkt buchen!

Sortiert nach Urlaubs Thema: Gemütliche Bergdörfer, Strandurlaub, Urlaub auf dem Bauernhof, Deutsche Schlösser und Burgen, Historische Städte, Urlaub am See, Deutsche Metropolen, Kleine Dörfer, Kurorte, Erlebnis Themen Parks, [ + ] more ...

Sortiert nach Bundesstaat: Kanton Aargau, Kanton Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Baden-Württemberg, Kanton Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bayern, Berlin (Region), Bern (Kanton), Brandenburg, Bremen (Region), Burgenland (Österreich), Kanton Jura, Kanton Uri, Kärnten (Österreich), Fribourg (Kanton), Genf (Kanton), Glarus, Graubünden (Kanton), Hamburg (Region), Hessen, Niederösterreich, Niedersachsen, Luzern (Kanton), Mecklenburg Vorpommern, Neuenburg NE, Kanton Nidwalden, Nordrhein Westfalen, Kanton Obwalden, Rheinland-Pfalz, Saarland, Salzburger Land (Österreich), Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schaffhausen (Kanton), Schleswig-Holstein, Schwyz (Kanton), Solothurn, St. Gallen (Kanton), Steiermark (Österreich), Kanton Thurgau, Thüringen, Tessin (Kanton), Tirol (Österreich), Oberösterreich, Wallis (Kanton), Waadt (Kanton), Wien (Österreich), Vorarlberg (Österreich), Zug (Kanton), Zürich (Kanton), [ + ] more ...




Feedback, Kommentare, Fragen?

Bettina Kraft

Falls Sie diesen Ort oder diese Gegend kennen, können Sie hier einen Reisetipp in unserer Live Like a German Gruppe eingeben bei Facebook. Falls Sie Interesse haben auch einen Reiseartikel über eine bestimmte Gegend oder Ort in Deutschland zu schreiben, senden Sie uns dazu einfach eine email. Falls Sie freiberuflich als Journalist in der Reisebranche tätik sind oder passende Inhalte haben, würden wir uns auch über eine kurze Email freuen.

Abonnieren Sie den Live Like a German Travel Guide bequem über RSS

Ask a Local - Erhalten Sie wertvolle Insider-Reisetipps!

Bei uns können Sie nun Ihre Urlaubs-Fragen direkt an unsere Vermieter und Einwohner in Deutschland, Österreich und der Schweiz senden. Dadurch erhalten Sie interessante und wertvolle Insider-Reisetipps, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Einfach den Ort in die Suchbox eingeben und dann auf den entsprechenden Reiseführer des Ortes gehen. Von da aus nach der "Ask a Local" Text Box Ausschau halten, Ihre Frage eingeben und absenden. Sie bekommen im Durschnitt 2-3 Antworten innerhalb von 24 Stunden.

Kostenloses eBook: 10 Live Like a German Tipps für den Deutschland Urlaub

Kostenloses eBook: 10 Live Like a German Tipps für den Deutschland UrlaubRegistrieren Sie sich für unseren monatlichen Email Newsletter und bekommem Sie dafür das eBook "10 Live Like a German Tipps für den Deutschland Urlaub" (in Englisch, von Bettina Kraft) als kostenlosen Download.
[ + ] Mehr Details

Fügen Sie das "Beste von Live Like a German" zu Ihrer Webseite oder Blog hinzu!

Best of Live Like a German Badge

Holen Sie sich die Live Like a German badge für Ihre Webseite oder Blog. Diese zeigt die populärsten Deutschland Reisetipps, ausgesuchte Routen, interessante Reiseideen und eine Selektion von detailierten Reiseführern. Die Installation ist einfach und dauert nur wenige Minuten ...
[ + ] Mehr Details